Host ID

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macinstyle, 3. November 2001.

  1. macinstyle

    macinstyle New Member

    kurze frage: was genau ist die host ID???

    danke im vorraus macinstyle
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    etwas präziser bitte !
    In welchem Zusammenhang ?
    SCSI oder Netzwerk (TCP/IP oder Apple Talk oder IPX/SPX ...) !

    Joern
     
  3. macinstyle

    macinstyle New Member

    folgendes: wenn ich das terminal oeffne und imhostid eingebe und dann auf yes gehe erscheint eine nummer...was für informationen stecken in ihr?

    macinstyle
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    imhostid ??? Was soll das sein kenne ich gar nicht !
    Oder Schreibfehler drin ??

    Joern
     
  5. macinstyle

    macinstyle New Member

    nee nee kein schreibfehler..probiers doch mal aus ;)

    macinstyle
     
  6. mats

    mats New Member

    imhostid: Command not found.
     
  7. macinstyle

    macinstyle New Member

    sorry man muss es anscheinend gross schreiben: Imhostid
    bei mir gehts ;)
     
  8. MACrama2

    MACrama2 New Member

    wenn ich mich nicht irre, ist die host id jene(r) ipadresse/hostname ist die dein rechner hat, wenn er im singleuser modus gestartet wird...

    die steht in der datei /etc/hosts

    ra.ma.
    ps. 127.0.0.1/localhost
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    ich nehme an das ist die hw-mäßige festvergebene ip-adresse deines macs .

    nicht zuverwechsel mit ip adressen die du von deinem orovider bekommst wenn du online gehst. oder feste ips wenn du einen server im www hast
     
  10. Thomas Treyer

    Thomas Treyer New Member

    Es gibt keine hw-mäßige festvergebene IP-Adressen, weder beim MAC noch sonstwo. Nur die Ethernet-MAC-Adressen sind hw-mäßig fest vergeben. Diese verdammten IP-Adressen muss man leider immer einzeln konfigurieren. Das kann sich erst in 10 Jahren oder so mit IPv6 ändern.

    Entschuldigung für die Besserwisserei, ich will nur vermeiden, dass sich dieser Irrtum verbreitet.

    Thomas
     
  11. Thomas Treyer

    Thomas Treyer New Member

    Ist ja lustig, was es für UNIX-Befehle gibt. Jetzt gibt es sogar Antworten auf Fragen, die man nicht gestellt hat. Jetzt hast du die Antwort "hostID=xyz", kennst aber die Frage nicht.

    Meiner Meinung nach ist es nicht der Sinn des MACs, sich über solchen UNIX-Stuss Gedanken zu machen. Falls ich jemals Gelegenheit habe, mit OS X zu arbeiten, werde ich mich schlichtweg weigern, dieses UNIX-Terminal auch nur mit der Beißzange anzufassen. Es reicht schon, dass ich in der Arbeit mit SUN-Workstations arbeiten muss, mein Bedarf an UNIX ist gedeckt.

    Ich finde, man sollte sich hier in dem Forum darüber klar sein, was man anrichtet, wenn man so tut, als sei die Bedienung eines MACs über ein Terminal normal. Wenn das einreißt, werden bald nur noch Programme verfügbar sein, die erst nach kryptischer Installation mit dem Terminal halbwegs laufen.

    Wir müssen uns eben dumm stellen. Programme, die nur über Terminal zu installieren sind, und Funktionen, die nur über UNIX-Befehle erreichbar sind, können wir eben nichtt bedienen. Dies (und nur dies) zwingt die Programmierer, sowohl Programminstallation wie auch Bedienung MAC-like zu machen.

    Thomas

    P.S. Die Bedeutung von imhostid kenne ich (leider), aber ich weigere mich, solch schwachsinnige Terminal-Programme zu erklären.
     
  12. Thomas Treyer

    Thomas Treyer New Member

    Noch mal raten...

    Thomas
     
  13. MACrama2

    MACrama2 New Member

    ok nochmal:

    die 127.0.0.1 ist netzweite standard bezeichnung für localhost genauso wie 255.255.255.255 für den broadcast...
    hat nix mit hw zu tun sondern mit der adressvergabe im netz...

    die hostip kann genauso 62.96.227.71 sein, allerdings wenn du mit der ip online gehst wirds irgendwie große probleme geben...

    ra.ma.
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    @Thomas
    Bitte noch mal posten und diesmal alles in GROSSBUCHSTABEN, damit es bis nach Cupertino gehört wird!

    Genau das, was ich auch immer sage und keiner hören will. Aber vielleicht nässt ja steter Tropfen doch noch die eine oder andere Hose?
     

Diese Seite empfehlen