Hotsync Manager unter OSX

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Win to MAC, 21. September 2004.

  1. Win to MAC

    Win to MAC New Member

    Hallo Leute, brauch hilfe ;(
    Ich habe mir vor kurzem ein neues PB gekauft :D , nachdem ich alle Programme neu installiert habe, habe ich begonnen dan Palmdesktop zu installieren. Anschließend wollte ich den Hotsynch Manager aufrufen um die Settings für den Entourage Conduit vor zu nehmen.

    Ich konnte den Manager aber nicht aufmachen, weil ich ständig die Meldung bekam, dass der Manager nicht gefunden werden kann und aus dem Grund auch nicht ausgeführt wird.

    Ich habe es mit verschiedenen Versionen versucht auch mit anderen Ländern. Vom Support von Palm habe ich leider keine Antwort erhalten.

    Hat von euch einer eine Idee, was da falsch Läuft, oder wie man das beheben kann?

    Wär klasse, wenn jemand helfen kann! :sabber:
     
  2. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Verwendest Du den Palm Desktop 4.1?

    Bei mir funzt es wunderbar unter 10.3.3
     
  3. skydiver

    skydiver New Member

    Hallo,

    Palm Desktop 4.2.1, läuft bei mir unter 10.3.5 einwandfrei (bis auf das bekannte Zeitproblem unter 2Arbeitszeit").

    Gruß tom
     
  4. anjoma

    anjoma Member

    Mit einem kleinen Trick kann man dies beheben.

    Beende Palm Desktop, öffne in den Systemeinstellungen die "Landeseinstellungen" und hier wähle unter "Formate" die Sub-Einstellung "Vereinigte Staaten" welche sich unter "Englisch" befindet.
    Nun starte Palm Desktop und stelle die gewünschte Arbeitszeit unter Berücksichtigung von AM und PM ein. Zum Beispiel für die AZ von 7 Uhr morgens bis 17 Uhr nachmittags: Arbeitsbeginn 7:00 AM - Arbeitsende 5:00 PM.
    Beende nun wieder Palm Desktop, öffne die Landeseinstellungen und stelle wieder das ursprüngliche Land ein.
    Das wärs nun. Palm Desktop zeigt nun die gewünschte Arbeitszeit durch helleren Hintergrund an.
     

Diese Seite empfehlen