How to switch?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Patrizier, 14. Januar 2005.

  1. Patrizier

    Patrizier New Member

    Moin

    Ich bin Windows-Nutzer, und bevor mich alle komplett bekehren... ...ich werde es auch bleiben.

    Allerdings fast ausschließlich wegen der Spiele.

    Nun habe ich mich vor ein paar Monaten Selbstständig gemacht, und für verschiedene Sachen bin ich am Überlegen, mir den Mini zu holen...

    ...ich habe aber noch einige Fragen, und hoffe bei euch auf Antwort/Tips:

    ...ich muß ab und an mal DVDs erstellen, nun habe ich gelesen, daß der Mini mit einem solchen Programm schon ausgeliefert wird... ...welches ist das? ist es eine ins OS integrierte Funktion? Oder ein eigenständiges Programm?
    Taugt es was?
    Für Photoshop und AfterEfects sollte die Kiste ja dicke reichen, aber was kosten die Programme für Mac?
    Ist es möglich, auf die 50€ teure Bluetooth-Karte zu verzichten, und dafür einfach einen USB-Dongel zu instalieren?
    Ist ein Schreibprogramm gleich dabei, oder gibt es Freeware, die was taugt?
    Speicher: 256 sind bei, 512 kosten gleich 70 Euro..

    ...kann ich mir in einem Laden neuen Speicher kaufen, und einbauen lassen? Kennt jemand einen Preisgünstigen Apple-Shop in Berlin, der so etwas macht, ohne daß ich meine Garantie verliere?

    Wie ist das mit Dateisystemen/Formatierungen:kann ich bestimmte Sachen auf einer externen Festplatte speichern, und danach auch auf PC nutzen?
    Also, bsp: ich erstelle auf dem MAC eine DVD, kann ich dann meine Video- und Audio_TS - Ordner auf einer externen Festplatte speichern, und dann mit meinem PC (incl. DVD-Brenner) brennen?

    Hat jemand diesen Airport? ist das nicht eigentlich nur W-Lan? Gibt es da günstige Alternativen?

    Und wichtig: die 2. Maustaste, die ich von Win gewohnt bin, funktioniert ja bei Mac über diese Mac-Taste... ....gibt es eine Möglichkeit, diese Taste auch auf die Maus (eine mit 2 Tasten) zu legen?

    Treiber: wenn ich meine Maus und Tastatur selber mitbringe, erkennt mein Mac auch sondertasten, oder muß ich im Netz nach anderen Treibern suche?



    Vielen Dank, ich hoffe auf Antworten, vieleicht werde ich ja wirklich zum Switcher, bzw. beide-Benutzer


    Danke schön

    Patrizier
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Trotz der vielen Fragen ein Willkommen :)

    Der Reihe nach:

    - der Mini wird nur dann mit einem DVD-Brenner ausgeliefert, wenn das Wort "Superdrive" in der Beschreibung erscheint. Die Grundversion enthält einen CD-Brenner und DVD-"Gucker". Wenn Superdrive, dann ist ein (einfaches!) Brennprogramm an Bord. Willst du mehr, heißt das Programm deiner Wahl "Toast".

    - Je nachdem, was du mit den Photos machen willst, ist alles dabei: iPhoto bis hin zu iDVD. Du solltest sagen, was genau du machen willst, dann sagen wir auch das passende Programm.

    - Dongle ist möglich, belegt aber einen Port.

    - Schreibprogramm für den "Hausgebrauch" ist dabei (TextEdit)

    - Berlin-Shop muss ein Berliner was zu sagen

    - wenn du die externe Platte entsprechend formatierst, kannst du sie für den Mac und den PC verwenden. Du kannst die Daten mit dem Mac auch so brennen, dass sie auf dem PC oder dem TV angeschaut werden können

    - statt AirPort kannst du auch was anderes nehmen. Auch hier gilt, sag', was du vorhast und wir sagen dir, was du dazu brauchst

    - deine 2-Tasten-Maus kannst du problemlos am Mac verwenden ohne Funktionseinschränkungen

    - Tastatur geht grundsätzlich auch, nur ist die Tastenbelegung in einigen Fällen anders.

    So, das wär's erst mal in Kürze. Wenn's nicht reicht, nachfragen. Dazu werden wir ja hier reichlich bezahlt. :cool:
     
  3. benjii

    benjii New Member

    Na, willkommen auf der guten Seite...

    :)

    Folgende Sachen weiß ich näher:

    - Bluetooth-Dongle an USB = absolut kein Problem, nutz ich dauernd hier am iBook

    - zweite Maustaste: der Mac hat wie Windows auch ein Kontext-Menü, das über die zweite Maustaste bedient werden kann. Auf weiter Tasten könntest du dann Exposé-Funktionen legen (Schreibtisch freiräumen etc.)

    - Airport ist Standard-W-Lan. Karten für Apple von anderen Anbietern gibt's aber meines Wissens nicht. Ob eine externe Lösung mit USB geht, weiß ich nicht. Airport selbst ist eben super-komfortabel.
     
  4. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Genauso viel wie auf dem PC. Wenn du PC-Versionen hast, schau mal ob's Cross-Updates gibt.

    RagTime: http://www.ragtime.de

    Kann man auxh selber tauschen, ohne Garanzieverlust.

    Geht mit FAT32

    Gruß
    Kalle
     
  5. BigBoogie

    BigBoogie Gast

    Der beste Mac-Shop in Berlin ist meiner Meinung nach der Gravisshop in der Franklinstraße (beim Ernst-Reuter-Platz).
    Aber die Parkplatzsituation ist nicht so dolle und öffentlich ist der Shop auch nur schlecht zu erreichen.
    greetz,
    BB
     
  6. Patrizier

    Patrizier New Member

    Herzlichen Dank für die vielen Antworten!

    Ich möchte gerne mit meinem Mac DVDs Authorn, und dann gerne auf ner externen Festplatte speichern, damit ich es auf meinem PC brennen kann....



    ....ist Final Cut Pro auch mit dabei???

    Ich schneide viel auf Avid, und habe gehört, daß es ein Programm gibt, das Projekte exportiert, zwischen den beiden Programmen. Da der Keyer bei Final Cut besser ist, aber ich eh mehr benutze, würde das mich schon interessieren...



    Danke euch allen!


    ...kann ich den Ram wirklich beim Minni selber upgraden, ohne Garantie zu verlieren??
     
  7. benjii

    benjii New Member

    Zum RAM: Meine persönliche Meinung - ich würd's nicht selber machen. Dazu sehen die Gehäusehaken zu fitzelig aus. Wär' doch schade, wenn gleich vor der eigentlichen Benutzung was kaputtgeht. Besser finde ich, den Mini bei einem Händler zu kaufen und von dem günstigen RAM einbauen zu lassen. Sind nicht alle so teuer wie der Apple-Store. Eine gute Übersicht der Händler findest du unter www.mac-kauf.de bei "Preisen".
     
  8. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ich verstehe nichts vom Filme erstellen, aber du kannst doch, wenn du das Superdrive für 99 € dazunimmst, auch am Mac mini deine DVDs brennen. Solltest du einen externen Brenner haben, so kannst du auch den anschließen, und brennen. Warum also der Umweg über den PC?
    Nein, Final Cut Pro ist ein recht teures professionelles Programm. Das musst du extra kaufen.
    Was aber dabei ist, ist iMovie zum Filme schneiden, und iDVD fürs DVD erstellen. Es gibt zwischen iMovie und Final Cut Pro auch noch Final Cut Express, ist 'ne ganz gute Alternative, falls dir iMovie nicht ausreicht.

    micha
     
  9. "...kann ich mir in einem Laden neuen Speicher kaufen, und einbauen lassen? Kennt jemand einen Preisgünstigen Apple-Shop in Berlin, der so etwas macht, ohne daß ich meine Garantie verliere?"

    Machouse - Berlin-Schöneberg
    Gravis - Tiergarten
    Card-Services - Kreuzberg
    Neu: Apple Laden in der Potsdamer Strasse in der Nähe der Nationalgalerie (Name vergessen)

    Zum DVD-Erstellen. Mit dabei: iMovie. Brennfähig machen und Menüerstellung mit iDVD (falls Superdrive vorhanden ist). Ansonsten gibt es auch einen einfachen Hack dafür. Es kommt auf dem Anspruch an: Final Cut Pro ist eher etwas für Profis. Menüs kann man dann mit Photoshop erstellen. iMovie ist aber auf jedem Fall ein schönes und einfaches Schneideprogramm und nicht nur (wie fälschlicherweise immer behauptet wird - nur für die privaten Urlaubsfilme). DVDs kannst du auch mit Toast brennen.

    Schreibprogramme gratis: TextEdit, AppleWorks, Ragtime, OpenOffice, NeoOffice (letztere laufen unter X11, welches in den Dienstprogrammen dabei ist)

    Format für Windows ist Fat32, für Mac OS HFS+

    Maus und Mäuschen: ctrl auf der Mac Tastatur entspricht dem rechten Mausklick bei Win. Ansonsten wie gesagt - zwei Tatstenmäuschen via USB
     

Diese Seite empfehlen