hp 6L drucker über netzwerk an xp - osx treiber find ich nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von kurtiiii, 15. Januar 2004.

  1. kurtiiii

    kurtiiii New Member

    Hi,

    ich versuche seit einiger Zeit den alten aber immer noch guten HP 6L Drucker, der auf meinem PC unter XP ohne Probleme funktioniert, mit dem Mac zum Drucken zu bringen. Nachdem ich das Forum lange durchstöbert habe und auf viele Probleme diesbezüglich gestoßen bin, weiß ich, dass ich mich nicht so schlecht schlage. Vom Mac aus habe ich aber bisher nur Hyroglyphen drucken können. Also wird es wohl an den Treibern liegen. HP hat auch Treiber, bietet sie aber leider nicht so einfach an. Und meine Supportanfrage verstaubt irgendwo im HP-Support-Center.
    Wieß also jemand von euch eine gute Quelle für Treiber, die mir weiter helfen könnten?

    Vielen Dank,
    Lukas.
     
  2. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Habe den gleichen Drucker und das gleiche Problem. Unter Mac OS 10.3 kann man den Drucker über den XP Rechner mit GIMP-Print ansteuern, mehr weiss ich nicht. Vielleicht kann uns hier ein Guru erleuchten.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich hab mich mal ewig mit dem 5L rumgeärgert und kenne das Problem mit den Hyroglyphen.
    Also auf Mac Seite ist der HP Druckertreiber aus dem GimpPrint Paket auf jeden Fall der richtige.
    Allerdings hängt es auch davon ab welchen Treiber unter windows für die netzwerkbereitstellung zuständig ist. da gibts ja unter win nen PCL treiber und nen normalen treiber für den - ich weiß jetzt nicht mehr genau welcher was bewirkt, hab seit panther das netzwerkdrucken auch ncht mehr eingerichtet - aber die Zuweisung unter netzwerk -> drucker -> treiber hatte auf jeden Fall einfluss.

    Liegt aber schon zulange zurück um konkret helfen zu können ... am Ende gings jedenfalls
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    richtig, wenn der Drucker am XP-Rechner hängt und freigegeben ist, kann man mittels der CUPS-Druckertreiber drauf zugreifen.
    im Printcenter mit gedrückter Wahltaste auf "Drucker hinzufügen" und "weitere" auswählen. Dann den Druckertreiber auswählen.
    Und unter Panther gibts ja auch die Option "Windows-Drucker". Vielleicht geht da was ?
     
  5. kurtiiii

    kurtiiii New Member

    Der Tipp mit GIMP war super. Funktioniert jetzt alles. Hatte erst noch Probleme mit der Netzwerkkennung. Aber jetzt läuft's. Und es war auch noch simpel dazu.

    Vielen Dank,
    Lukas.
     

Diese Seite empfehlen