HP Deskjet 500C an PowerMac 8100/80

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von burnside, 27. März 2001.

  1. burnside

    burnside New Member

    Kann mir jemand sagen, ob es Druckertreiber für den Deskjet 500C gibt? Habe mich im Internet schon dumm und dämlich gesucht. Gibt's evtl. eine andere Lösung?
    Der Drucker ist mit serieller und paralleler Schnittstelle ausgestattet.
    Ich weiß, das ist nicht gerade das Neueste. Der gute alte PM 8100 tut aber seinen Dienst noch immer ohne Mucken.
    CU
    burnside
     
  2. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    s PrinterDriver. Und es gibt ein spezielles Kabel Mac seriell auf HP seriell, wenn der Drucker nur die Standard PC serielle Schnittsstelle hat.
    Funktioniert klaglos und das Druckbild der deskjets genügt auch noch heutigen Anforderungen. Ausserdem sind diese drucker kinderleicht zu zerlegen und zu reinigen (servicefreundlich!). Probier das mal bei 'nem StyleWriter oider einem der neuen Epson usw. ...
    Falls Du nigggs findest, melde Dich nochx.
    Gruss vom Oberrhein
    Wolfgang
     
  3. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Hallo Heiko,
    anbei (sep. eMail) der Treiber, der nicht von Jerry , sondern von Chuck ist. Egal,
    Hauptsache es geht. Vielleicht gibt es inzwischen sogar eine neuere
    Version. Wenn ich mich recht erinnere, kann man damit auch andere PC
    Drucker ansteuern.
    Also, viel Spass damit!
    Salut (sprich: salü oder salli) aus Baden!
    Wolfgang
    PS Das Geld für PowerPrint kannst Dir sparen.
     
  4. burnside

    burnside New Member

    Kann mir jemand sagen, ob es Druckertreiber für den Deskjet 500C gibt? Habe mich im Internet schon dumm und dämlich gesucht. Gibt's evtl. eine andere Lösung?
    Der Drucker ist mit serieller und paralleler Schnittstelle ausgestattet.
    Ich weiß, das ist nicht gerade das Neueste. Der gute alte PM 8100 tut aber seinen Dienst noch immer ohne Mucken.
    CU
    burnside
     
  5. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    s PrinterDriver. Und es gibt ein spezielles Kabel Mac seriell auf HP seriell, wenn der Drucker nur die Standard PC serielle Schnittsstelle hat.
    Funktioniert klaglos und das Druckbild der deskjets genügt auch noch heutigen Anforderungen. Ausserdem sind diese drucker kinderleicht zu zerlegen und zu reinigen (servicefreundlich!). Probier das mal bei 'nem StyleWriter oider einem der neuen Epson usw. ...
    Falls Du nigggs findest, melde Dich nochx.
    Gruss vom Oberrhein
    Wolfgang
     
  6. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Hallo Heiko,
    anbei (sep. eMail) der Treiber, der nicht von Jerry , sondern von Chuck ist. Egal,
    Hauptsache es geht. Vielleicht gibt es inzwischen sogar eine neuere
    Version. Wenn ich mich recht erinnere, kann man damit auch andere PC
    Drucker ansteuern.
    Also, viel Spass damit!
    Salut (sprich: salü oder salli) aus Baden!
    Wolfgang
    PS Das Geld für PowerPrint kannst Dir sparen.
     

Diese Seite empfehlen