HP-Drucker verschwindet immer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Blume, 8. Mai 2001.

  1. Blume

    Blume New Member

    An meinem iMac OS 9.1 hab ich mit USB den HP 930C. Zeitweilig verschwindet er einfach, steht dann auch nicht mehr im Profiler. Letztens sogar mitten im Druck..... Zeigte Fehler -6911. Ich hab hab nu schon x-mal die neueste Treibersoftware 4.13 installiert.....Komisch find ich allerdings, im Profiler /Systemprofil steht er mit Treiber 4.13 drin, aber im Profiler/Geräte und Volumes steht er (wenn überhaupt mal da ist *seufz*) mit USBPrinterDriver 1.2.5..Das kann doch nicht richtig sein, oder??! Wie sieht sowas denn bei euch aus? Bin schon völlig verzweifelt....
    (ja, ich hab die USB-Kabelsteckvebindungen überprüft)...
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wahrscheinlich hast Du 2 HP-Treiber auf Deiner HD (alt und neu) und deswegen ist Dein Mac verwirrt.

    Der neue Treiber wird normalerweise bei Applications/Dienstprogramme abgelegt (dort wo auch Erste Hilfe standardmäßig ist). Such mal mit Sherlock alles von HP, bin (fast) sicher, dass der alte Treiber noch irgendwo eingenistet ist - ab damit in den Müll!

    Andere Variante: Du hast den neuen Treiber "per Hand" verschoben oder umbenannt - auch das kann zu Mißverständnissen im Mac führen
     
  3. Blume

    Blume New Member

    Hallo Du, erstmal danke für Deine Antwort, ....allerdings:
    Ich hatte das Problem, also das er zeitweilig verschwindet, auch schon, bevor ich den neuesten Treiber installierte...der alte Treiber hieß v3.2 und nicht 1.2.5......einen Treiber der 1.2.5. heißt, hab ich also nie installiert....
    Hab alles durchgesucht mit Sherlock, da is nix mehr altes. In Appl./Dienstprog. ist der neue Treiber.
    Per Hand verschoben hab ich auch nix....
    Hast Du noch irgenteine Idee? Wenn ich zurücksetzen des PRAMs machen würd, würde das was bringen.....?!
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich vemute, dass dieser komische "1.2.5" Apples USB-Treiber ist und nichts mit HP zu tun hat...
    An Deiner Stelle würde ich zunächst mal die "Finder-Voreinstellungen" löschen (sind im Preferences-Ordner im Systemordner). Dann Neustart. Wenn immer noch Probleme, Schreibtischdatei neu anlegen (Apfel- und Wahltaste beim Neustart gedrückt halten bis entspr. Dialogfeld erscheint). Wenn immer noch Probleme, dann PRAM zurücksetzen.
     
  5. Blume

    Blume New Member

    Hi macixus, da bin ich wieder mal.....
    also....bis auf PRAM zurücksetzen hab ich nu alles erwähnte ausprobiert. Seit dem ist der Drucker immer vorhanden, obwohls immer noch 1.2.5. heißt.....nunja, mal abwarten?! Bei HP meinten sie, ich solle den Drucker mal annen anderen MAC oder PC anschließen und ein anderes USB-Kabel ausprobieren. Als hätt ich hier n'Hardwarelager.....
    Gruß, Britta
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    An Deiner Stelle würde ich mir den aktuellen Treiber von der HP-Website noch mal runterladen und neu installieren.

    Vorher (!) alles was "HP" heißt per Sherlock suchen und müllen.
    An ein Hardwareproblem glaube ich auch nicht, der Wurm steckt anderswo im Apfel.

    Vielleicht nochmal die "Finder-Voreinstellungen" löschen und ggf. auch den PRAM. Wär doch gelacht, wenn wir Deinen Mac nicht zum Drucken kriegen! Gerade der 930C ist ein Superdrucker für den Heimgebrauch (habe ich auch und bin highly satisfied damit).
    P.S. Was zeigt Dir denn die "Auswahl" bei der Druckerauswahl?
     
  7. starwatcher

    starwatcher New Member

    langsam! Nicht alles, was "HP" heisst - müllen!
    Normalerweise werden im Handbuch exact alle files gelistet die removed werden müssen, nicht mehr, und nicht weniger. Keine hauruck-aktionen, sonst wandert noch irgendeine file mit, die hp im namen trägt, aber nix damit zu tun hat.
    Musste selber an meinem G85 x-mal hin-und herinstallieren und das teil läuft noch immer nicht ganz sauber.

    gruss - klaus
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Recht hast Du und ich habe mich leider mißverständlich ausgedrückt...

    Mit "alles..HP" meinte ich natürlich Hewlett Packard und nicht die beiden Buchstaben allein. Hoffentlich ist kein (größeres) Unglück durch meine leichtsinnigen Angaben geschehen - gelobe Besserung!
     

Diese Seite empfehlen