HP Drucker

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von proxima, 5. Oktober 2002.

  1. proxima

    proxima Member

    Hallo !
    Ich hab meinen neuen Mac gestern erhalten mit 10.2.1 und wollte meinen HP Inkjet 1700PS zum Drucken bringen.
    Ausser der Testseite vom HP Dienstprogramm hab ich noch keine Seite gedruckt bekommen.
    Der Druckauftrag wird jedesmal gestoppt.
    Unter 10.1.5 hatte ich keinen Probleme.
    Hat jemand Rat?
     
  2. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Schau mal auf die 2. System CD. Da sind zusätzliche Druckertreiber drauf, auch für HPs.

    In der neuen Macwelt oder MacUP -kann nicht nachschauen, weil beide ausgeliehen- ist unter Tipps&tricks eine Anleitung, wie man unter 10.2.x z.B. einen HP auch ohne den passenden Treiber zum Drucken bewegen kann.
     
  3. proxima

    proxima Member

    Danke für die Antwort!
    Aber der Drucker lässt sich ja installieren und wird dann im Print center auch angezeigt.
    Das Problem ist nur das er sich aus Anwendungen heraus nicht brauchen lässt.
    Er stellt immer auf Anhalten und wenn man dann den Befehl gibt zum Weiterdrucken geht er wieder in den Anhaltemodus .
     
  4. Eduard

    Eduard New Member

    So was Ähnliches passiert mir mit meinem Epson 895 auch dauernd, muß den Druckauftrag dann löschen, danach druckt er inmal. Unter 10.1.5 keine Probleme.
     

Diese Seite empfehlen