HP-Laser Jet 1300 N

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maceddy, 16. April 2003.

  1. maceddy

    maceddy New Member

    kennt jemand diesen Drucker oder benutzt ihn ??

    maceddy
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Ist der Nachfolger vom 1200, der am Mac gut druckt.
     
  3. tabitha

    tabitha New Member

    Hallo,

    ich benutze den Drucker seit ca. 2 Wochen und bin absolut zufrieden. Bisher gab es keinerlei Probleme.

    Gruß
    T.
     
  4. maceddy

    maceddy New Member

    Ist er Netzwerkgeeignet, er soll am Mac und PC über einen Router betrieben werden.

    maceddy
     
  5. framemaster

    framemaster New Member

    s hier mit den Tonerpreisen im Vergleich zu anderen Systemen aussieht? Ich hatte noch keinen s/w Laserdrucker. Also in diesem Bereich keine Erfahrung. Kann man auch günstigen Toner von Drittherstellern verwenden ohne dass das Gerät Schaden nimmt? Hatte bisher damit im Injek-Sektor nur gute Erfahrungen gesammelt.

    Gibt's sonst ne gute Alternative zu hp in diesem Bereich (hohe Druckgeschwindigkeit (bis 19 Seiten/min.), hohe Auflösung (1200x1200dpi))?

    Habe diesen Drucker auch schon mal ins Auge gefasst, wäre also auch für Infos dankbar...

    http://www.hewlett-packard.de/printer/laser/lj1300.html
     
  6. maceddy

    maceddy New Member

    Was währe ein guter Preis ??

    maceddy
     
  7. tabitha

    tabitha New Member

    Der 1300 N(etzwerk) hat eine Ethernet 10/100 Base-T Schnittstelle.
     
  8. maceddy

    maceddy New Member

    kennt jemand diesen Drucker oder benutzt ihn ??

    maceddy
     
  9. Eduard

    Eduard New Member

    Ist der Nachfolger vom 1200, der am Mac gut druckt.
     
  10. tabitha

    tabitha New Member

    Hallo,

    ich benutze den Drucker seit ca. 2 Wochen und bin absolut zufrieden. Bisher gab es keinerlei Probleme.

    Gruß
    T.
     
  11. maceddy

    maceddy New Member

    Ist er Netzwerkgeeignet, er soll am Mac und PC über einen Router betrieben werden.

    maceddy
     
  12. framemaster

    framemaster New Member

    s hier mit den Tonerpreisen im Vergleich zu anderen Systemen aussieht? Ich hatte noch keinen s/w Laserdrucker. Also in diesem Bereich keine Erfahrung. Kann man auch günstigen Toner von Drittherstellern verwenden ohne dass das Gerät Schaden nimmt? Hatte bisher damit im Injek-Sektor nur gute Erfahrungen gesammelt.

    Gibt's sonst ne gute Alternative zu hp in diesem Bereich (hohe Druckgeschwindigkeit (bis 19 Seiten/min.), hohe Auflösung (1200x1200dpi))?

    Habe diesen Drucker auch schon mal ins Auge gefasst, wäre also auch für Infos dankbar...

    http://www.hewlett-packard.de/printer/laser/lj1300.html
     
  13. maceddy

    maceddy New Member

    Was währe ein guter Preis ??

    maceddy
     
  14. tabitha

    tabitha New Member

    Der 1300 N(etzwerk) hat eine Ethernet 10/100 Base-T Schnittstelle.
     

Diese Seite empfehlen