HP LaserJet 2100 erkennt Treiber nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von galahead, 6. März 2005.

  1. galahead

    galahead New Member

    Hallo,

    habe einen LaserJet 2100 für meine 10.3.7 bekommen. Der Drucker ist per USB angeschlossen und wird auch in der Druckerliste im Druckerdienstprogramm angezeigt.

    Obwohl ich aber über die HP-Webseite den entsprechenden Treiber heruntergeladen und installiert habe, erkennt der Drucker den Treiber nicht.

    Hat da jemand einen Tip?

    Danke und gruss
    Prentice
     
  2. Olley

    Olley Gast

    du kannst doch den treiber manuell auswählen...
     
  3. galahead

    galahead New Member

    ähm, meine Information war etwas ungenau.

    Der Laserjet wird erst angezeigt, wenn ich im Druckerdienstprogramm auf "Drucker Hinzufügen" klicke.
    Im aufgehendem Fenster wird unter USB der Laserjet angezeigt, jedoch mit dem Hinweis, dass kein Treiber installiert sei. Ich kann diesen Drucker auch nicht anklicken bzw. auswählen.
     
  4. Eduard

    Eduard New Member

    Zieh mal den USB-Stecker vom Drucker ab, lösch im Drucker-Dienst-Programm den Drucker. Danach steck den schon angeschalteten Drucker wieder an USB, geh dann über Drucker hinzufügen im Dienstprogramm, so müßtest Du ihn wieder neu anlegen können.
     
  5. galahead

    galahead New Member


    klappt leider auch nicht...
     
  6. galahead

    galahead New Member

    ich werde nochmal genauer beschreiben, was ich gemacht habe. Vielleicht kann mir dann jemand helfen.

    1. Treiber für HP LaserJet 2100 von HP heruntergeladen und installiert
    Name: HP LaserJet monochrome printing software and utility_
    Url: http://h20000.www2.hp.com/bizsuppor...dSeriesId=25469&prodTypeId=18972&swEnvOID=219

    2. Drucker per USB an iBook 10.3.8 verbunden
    3. Drucker-Dienstprogramm geöffnet --> "Drucker Hinzufügen" --> Produkt: "HP LaserJet 2100 Series", Typ: "kein Treiber installiert". Kann den Drucker nicht auswählen ;-(

    Kann es sein, das der 2100 kein USB unterstützt? Oder alternative Treiber besser funktionieren? Es muss doch irgenwie möglich sein, diesen Drucker zu installieren...

    Gruss Prentice
     
  7. Ibn Miad

    Ibn Miad New Member

    Habe ich mich, offen gesagt, auch schon gefragt. Ich habe hier auch einen 2100er und der läuft "ganz normal" über Ethernet. Wie und womit hast du denn den Drucker über USB angeschlossen? Ich bin nicht sicher, aber soweit ich mir erinnere, wurde der Drucker original NICHT mit USB angeboten, oder irre ich mich?
     
  8. bastigs

    bastigs New Member

    hab einen Laserjet 2100 TN im Netzwerk hängen

    USB hat der Laserjet 2100 auch :confused:
     
  9. galahead

    galahead New Member

    Ich glaube der Originalanschluß des Druckers nennt sich seriell. Für die Verbindung zum iBook habe ich ein Seriell-auf-USB-Kabel benutzt.
     
  10. Ibn Miad

    Ibn Miad New Member

    Hmm. Ich glaube, da haben wir das Problem. Wenn der Drucker nicht original mit einer USB-Option ausgeliefert wurde, wird HP dafür natürlich auch keine USB-Druckertreiber zur Verfügung stellen. Was bleibt, ist eine HP-Ethernetkarte einbauen (teuer) oder den Drucker zurückgeben bzw. weiter verkaufen.
     

Diese Seite empfehlen