HP LaserJet 4 Plus druckt nicht unter OS X 10.4

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von anniname, 4. September 2007.

  1. anniname

    anniname New Member

    Hallo Zusammen,
    Ich Bin Seit Kurzem Besitzer Eines Macbook Und MÖchte Mit Meinem Altgedienten Hp Laserjet 4 Plus Drucken. An Meinem Pc Hat Das Auch Prima Funktioniert, Kann Mir Jemand Sagen Warum Es Auf Dem Mac Das Nicht Tut. Ich Hab Den Drucker Unter Systemeinstellungen Eingerichtet Und Er Wird Auch Erkannt, Aber Es Kommt Immer Die Fehlermeldung "w2 UngÜltige Person". Kann Mir Jemand Von Euch Alten Mac-hasen Helfen?
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Nur zur Info
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=303057-de#hpdrivers

    Sollte der HP-Treiber bisher noch nicht installiert sein, muss dieses erst noch nachgeholt werden. Dazu von System-DVD booten und optional den Treiber suchen und aufspielen. Dafür gibt´s m.W. nach einen Button "Anpassen" im Installationsdialog.

    Wurde der Treiber bereits mit installiert, muss er erst einmal im Drucker-Dienstprogramm als Standard definiert werden, sonst funktioniert das ganze nicht.

    Alternativ wäre es auch möglich, dass Gimp-Print funktioniert, kenne mich da aber nicht mit den Laserdruckern aus. Einen Versuch wäre es aber wert.
     
  3. anniname

    anniname New Member

    Hab den Drucker im Druckerdienstprogramm eingerichte, bekomme aber immer noch die gleiche Fehlermeldung?!
     
  4. DominoXML

    DominoXML New Member

  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich nehme an es handelt sich um die englische Fehlermeldung "unsupported personality", oder? Das sind offenbar "Verständnisprobleme" zwischen Rechner und Drucker, die auch mit neuen Druckern manchmal auftreten.

    Neben dem einfachen Aus- und wieder Einschalten des Druckers (samt Löschung aller anstehenden Aufträge) hilft in der Regel der richtige Treiber nebst richtiger Einstellungen im Drucker-Dienstprogramm.

    Ich würde den Drucker also noch mal neu einrichten (neuen Drucker hinzufügen) und folgende Einstellungen versuchen:

    -Protokoll: HP Direct Jet Socket
    -Adresse (wie auch immer er angeschlossen ist; idealerweise per fritz.box, denn dann schreibt man hier z.B. nur fritz.box)
    -Wartelsite (frei lassen)
    -Drucken mit: ESP ---> HP LaserJet Series 1.1 CUPS

    So habe ich meinen HP LaserJet 1010 zum Laufen gebracht. Viel Erfolg! :cool:
     
  6. anniname

    anniname New Member

    die Fehlermeldung wird tatsächlich in deutscher Sprache angezeigt! Was sie jedoch genau zu bedeuten hat kann ich nicht sagen, da ich keine Anleitung zu den Drucker besitze.
    Ansonsten hab ich es mit genau den Einstellungen versucht leider aber ohne Erfolg. Jedoch beitze ich auch keine Fritzbox.

    Aber denoch geb ich die Hoffnung auf den richtigen Tip nicht auf.
     
  7. anniname

    anniname New Member

    bekommen soll!!
     

Diese Seite empfehlen