HP PSC 1210

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Betti45, 1. April 2003.

  1. Betti45

    Betti45 New Member

    Ich habe mir den neuen HP PSC 1210 all-in-one gekauft. Aus den beiliegenden Programmen (ReadIris OCR und HP Imaging Direct)ist Scannen unmöglich und zwar auf zwei versch. Macs: Auf einem mit 9.2 friert dann der Mac ein, auf einem anderen mit 10.2.4 schliesst sich "unerwartet" das Programm. Der HP Support weiss von nix, einen update gibt es nicht.
    Scannen ist ohne Absturz nur von den Tasten des Gerätes aus möglich, also nicht von der installierten Software aus.
    Bettina
     
  2. Qman

    Qman New Member

    Hallo Bettina

    Aus Deiner E-Mail Adresse entnehme ich, dass Du aus der Schweiz kommst. Deshalb hast Du vermutlich auch in den Ländereinstellungen das Zahlenformat auf Region "Schweiz, deutsch". Nun mein Tipp; stelle in den Ländereistellungen im Bereich "Zahlen" auf Region "Deutsch".

    Ich hatte dasselbe Problem mit dem hp psc 2210.

    Gruss Wisel
     
  3. smartfiles

    smartfiles New Member

    s haben nicht immer den neusten Stand.

    Welche Mac's hast Du damit im Einsatz? Am besten gibst Du diese gleich in Deinem Profil an.

    Gruss smartfiles
     
  4. smartfiles

    smartfiles New Member

    @Qman

    Ist spannend Dein Tip. Werde ich auch mal testen. Stellt sich nur die Frage wie dann die Zahlen in den Excel-Tabellen aussehen werden oder wie FileMaker auf die Einstellungen im Layout reagiert.
    Hast Du das unter OS X so hingekriegt? Die Angaben fehlen leider in Deinem Profil.

    smartfiles
     
  5. Qman

    Qman New Member

    @smartfiles

    Das Zahlenformat ändert die Darstellung der Tausender- und der Dezimal-Trennzeichen sowie das Währungssymbol.
    Ich benutze OS X 10.2.4, den aktuellen Treiber (6.0.5) für hp psc 2210 und das Zahlenformat Region "Deutsch"; damit funktioniert das Scannen problemlos.

    Habe übrigens mein Profil überarbeitet.

    Wisel
     
  6. Betti45

    Betti45 New Member

    Hallo Wisel!
    Danke! Ich habe schon vor deiner Antwort etwa 3 Stunden mit der HP Software (fluchend) herumgeübt. Jetzt kann ich scannen per Software-keys, aber nicht mehr per Tasten am Gerät. Immerhin ein Erfolg, der zeigt, dass das Ding schon funktioniert. Eine solch lausig beschriebene Software habe ich noch nicht gesehen. Das Zahlenformat habe ich natürlich gleich auch noch umgestellt, vielleicht geht jetzt auch die Taste....
    Gruss Bettina
     

Diese Seite empfehlen