html-dateien auf CD-selbststartend

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tambo, 8. Juni 2001.

  1. Tambo

    Tambo New Member

    na schönen abend
    's schifft das ganze wocheneende, genug zeit um mal was auszuprobieren:

    html-dateien auf CD, sodass sie mit dem webproggy gebrowst werden können. Natürlich mit links nach der Startseite.
    So wie die neue Adobe-CD in der neuen MW.

    Kann mir jemand sagen, wie die das hinbekommen haben, dass nach dem CD-Doppelclick sich gleich die erste Seite öffnet ???
    Mache nämlich seit ein paar Tagen an was ähnlichem rum, aber den Trick......

    ... und neben bei: möglichst ISo 9660-kompatibel, und ausser Startordner alles unsichtbar ......
    (wieso tu ich mir das an ?? :)) ?
    tAmbo
     
  2. apwisch

    apwisch New Member

    Hi!

    Selbst startende CDs kann man mit Toast erstellen.
    Habe das selbst für eine Bewerbungs CD getan.
    Klasse sind CDs die auf beiden Betriebssystemen "laufen". (Hybrid CD)
    Wenn die CD unter Win automatisch starten soll, muß im Hauptverzeichnis der CD eine
    Datei namens "autorun.inf" liegen.
    Ihr Inhalt:

    (autorun)
    open=dateiname.exe

    ...und fertig

    dateiname.exe kann dabei ein Flashfilm sein (standalone player), der eine
    HTML Seite öffnet. (z.B. geht auch einfacher, weiß gerade nicht wie..)

    Mit Toast ist es ziemlich poplig.
    Im HFS Format (MAC VOLUME) einfach
    die Startdatei festlegen und gut.

    Viel Erfolg!

    Gruß
    Apwisch
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    hi apwisch,
    danke mal für die tipps, autorun.inf habe ich gefunden, kannst Du mir nicht liebenswürdigerweise Deine Bewerbungs- CD in BBedit schmeissen, und mir dann den anfang zumailen. Meine adresse ist offen.
    Fragen:
    Hybrid Cd = Toast Format hybrid ????
    -muss ich 2 Startdateien festelegen (eine mac/eine win ??) Was meinst Du genau mit Hauptverzeichniss ??
    Wieso nicht ISO 9660 ??

    Danke, un nen schönen morgen,

    tAmbo
     
  4. eman

    eman New Member

    Hi Tambo
    >Hybrid Cd = Toast Format hybrid ????
    -muss ich 2 Startdateien festelegen (eine mac/eine win ??)

    Hybrid CD = Toast Format Mac/Iso Hybrid,
    hat den Vorteil, dass auf der jeweilgen Plattform nur die dazugehörigen Formate gemountet werden. Sprich: der MacUser sieht die autorun-Datei gar nicht... Diese brauchst Du (siehe apwisch) um Windows zu sagen welche Datei automatisch gestartet werden soll. Für das MacOS bestimmt man erst in Toast (Mac/Iso Hybrid / data / autostart) was automatisch starten soll. Die entsprechende Datei muss auf der CD auf der ersten Hierachie-Ebene liegen (-> Hauptverzeichnis), also nicht erst in einem Unterordner.
    Warum eigentlich HTML? Weißt Du ob der Betrachter überhaupt einen Browser hat? Und wenn ja, welchen? Ich würde das alles in "Flash" anlegen, so brauchst Du nur noch einen Flash-Player beizupacken, um auf Nummer-Sicher zu gehen. Die swf-Datei könnte zur Not auch mit dem Quicktime-Player geöffnet werden, (auch dort funktionieren die Links.) Weiterer Vorteil von Flash: Es ist nur eine Datei. Fett zwar, aber bei einer CD eigentlich unerheblich.
    Good luck...
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    hi eman,
    doch noch ne Nachteule....
    so wie ich das sehe hat heute jeder nen browser drauf,
    während viele den flash plug-in nicht geladen haben, oder er von einigen browsern nicht akzeptiert wird.

    ich stimme mit Dir natürlich überein, dass die browser all das zeugs unterschiedlich darstellen, und sich auch
    nen Dreck um die farben kümmern, von den alten versionen will ich gar nicht reden......

    Ein Grund ist auch, dass ich mich in Flash überhaupt nicht auskenne, während dem ich mich im html schon einigermaasen zurechtfinde. (na ja...)
    Übrigends, das Fenster zum schreiben hier spinnt, friert
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    in neuem fenster: Wo schnarcht charly ??? oder war das schon der erste Flash ??

    und ich kann mir ja nicht vorstellen, dass die Leute sich dann das installieren........und das müssten sie ja wohl, oder läuft das frisch ab CD ??
    tAmbo
     
  7. eman

    eman New Member

    Hi Tambo,
    stimmt, ist schon reichlich spät.....
    ..bei der Flash-Variante muss nur ein kleiner Flashplayer (320KB) mit auf die CD. Einen Browser wird man wohl schlecht mitliefern können. Schon gar nicht für beide Plattformen.....
    Wenn Du davon ausgehst, dass jeder einen Browser hat, warum dann überhaupt auf CD? Tut's da nicht auch eine Web-Site? (Brauchst dann nur noch die URL auf CD zu brennen ;-))
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    hi eman

    die überlegung ist richtig, jedoch ich will das aus versch. gründen zumindest im moment halt nicht ins nets stellen...
    habe eben mal bei flash vorbeigeschaut, sieht richtig kompliziert aus, mir würde da was einfacheres reichen, benötige keine 3d-spiralen, bis die augen schmerzen..........will ja bloss einige hundert jpegs auf sinnvolle, möglichst bedienerfreundliche Weise zeigen können, z.b. via thumnailsbaum.
    der vorteil von html ist ja auch, dass es da kleine hilfstool gibt, die einem ne grosse layoutarbeit abnehmen, und in flash müste man das alles selbst aufbauen....vermute ich so beim betrachten ihrer page.

    oder liege ich da falsch ???

    das wär was 600 Mb an URl's, dazu noch 50 Megas applescript für lokale pizzakuriere, das liessse sich via Ländereinstellung ja synchronisieren:))
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    s'schifft noch immer
    Frage:
    welches proggy kann den den broser lancieren und die startsite hochfahren ?? (wird, wie ich inzwischen gelesenhabe, ja vor allem bei win benötigt) Es sollen ja auch ein paar winleute hier im forum sein :)), aber dies ist KEIN y VSx -thread.

    tAmbo
     
  10. Tambo

    Tambo New Member

    Habe nun das prog starterfile.exe gefunden, soll für win geeignet sein; bloss...... wie öffne ich die exe-Datei auf meinem mac ?? oder muss ich das auf einer Dose bearbeiten, und nachher wieder zu mir rüberziehen ??
    tAmbo
     
  11. harry P

    harry P New Member

    hallo tambo?
    schiffts bei euch immer?
    bei mir nicht!
    kein V-PC oder ähnliches?
    dann wirds mit .exe schwierig!
     
  12. Tambo

    Tambo New Member

    hallo (F)harryP

    ja, das ist die sintflut. Hängt wohl mit Deinen Hausaufgaben zusammen :)
    ne, mit virtual pc ist nichts, kann doch nicht sämtliche progs und shareware dieser welt und der anderen welt durchtesten, nur für meine CD !!

    Gruss, tAmbo
     
  13. Tambo

    Tambo New Member

    HALLO: MAL HERSCHAUEN. STIMMT DAS ??

    1. Teil: in ASCII

    [autorun]
    open=starterfile.exe start.htm
    icon=setup.exe

    2.Teil, muss ja wohl inhtml sein, (z.b. BBEdit) oder liege ich da falsch ??:

    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 3.2 Final//EN">
    <HTML>
    <HEAD>
    <TITLE>Startseite</TITLE>
    </HEAD>

    "Startseite" wäre in diesem Beispiel meine erste sichtbare html-Seite, die ersten links sind da drauf,
    und somit relativ zu den anderen Ordnern und Unterordnern in der ersten Hierarchiebene. (Hauptverzeichniss)

    (hab keine Lust den thread alleine zu füllen)
    geh mal auf ein bier, tAmbo
     
  14. macfaniac

    macfaniac New Member

    Hallo Graf AutoDidakt..

    hast Du schon die Lösung? falls nicht, der Watzmann ruft ; )
     
  15. Tambo

    Tambo New Member

    einmal audodidakt immer anfänger; ok. wieder mal
    erwischt !!
    watzmann ???
     
  16. watzmann

    watzmann New Member

    ja, hallo

    gruss watzmann
     
  17. macfaniac

    macfaniac New Member

    @graf: wolfgang ambros! in den Bergen...
     
  18. watzmann

    watzmann New Member

    @ macfaniac
    wer ist ambros ???

    Gruss watzmann
     
  19. Tambo

    Tambo New Member

    hey watzmann, kennst Du die Lösung; exe oder so ???

    tAmbo
     
  20. macfaniac

    macfaniac New Member

    in einem Land vor ?einer / Zeit
     

Diese Seite empfehlen