HTML Problem (Update + Teil1 fertig)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacGhost, 5. Oktober 2002.

  1. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hai Leute,

    mal eine Problem meinerseits.
    Ich versuche schon seit Tagen eine Seite zu erstellen, in der eine Tabelle ist, das Hintergrundbild der Tabelle ist ein Finderscreenshot, darüber soll eine unsichtbare Tabelle liegen in der andere Bilder/Symbole liegen und auf Downloads verweisen.
    Aber das ganze geht nur mit Frontpage 2000 auf dem PC und hat dann etliche Fehldarstellungen je nach Browser, also gestrichen.
    Gibt es da einen anderen Weg ?
    Flash habe ich nicht, nur GoLive, PageMill, Freehand und Corel Draw. Mit den letzten beiden bekomme ich zwar hin das es wie gewünscht aussieht aber ohne Funktion logischerweise da es ein Bild ist.
    Wenn ich in den anderen Programmen die erste Tabelle mit dem Hintergrundbild erstelle auch noch OK, aber sobald ich eine weitere Tabelle einfüge überdeckt sie das Bild bzw. liegt die Tabelle neben dem Bild.

    Rein optisch wie unter http://homepage.mac.com/WebObjects/...=FileSharing.html&aff=consumer&cty=US&lang=en zu sehen ist.

    Danke für Tips im Vorraus.

    Joern
    PS: Nachdem ich nun diese vielen Tips bekommen habe und Version 1 fertig ist, möchte ich Euch auch nicht vorenthalten wie es nun aussieht.
    Es läuft mit allen aktuellen Browsern incl. OmniWeb 4.1, iCab & Opera5, nur NS 4 war nicht zu überreden das anständig anzuzeigen wie auch OmniWeb 4.0.
    Aber erst mal an Alle vielen Dank für Eure Hilfen. Eure anderen Ideen werde ich bei der nächsten Version mit hinzuziehen. Wird einiges dabei in den ganzen Seiten umgearbeitet.
    Das Ergebnis liegt unter dem Punkt File Area unter http://www.busse-bs.de
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Du musst das Bild als Background für die ganze Seite einfügen.
    Dann muss die Tabelle drüberliegen.

    Gruss
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Joerg,

    ja das habe ich als erstes gemacht, aber noch häßlicher wird es dadurch, denn wenn Du die Seite dann auf einem Rechner mit hoher Auflösung anschaust wird es gekachelt oder kennst Du den Trick wie man das verhindert ? So das das Hintergrundbild nur einmal angezeigt wird, daher hatte ich auch mit Tabelle in Tabelle schon gearbeitet und mit Tabellenhintergrund.
    Ein Lösung hatte ich bereits, aber das war nur im IE 5+ oder Netscape 6/7 zu benutzen, denn unter den anderen Browsern wurde es immer recht komisch dargestellt, z.B. Netscape 4, dort versuchte der Browser das Bild in jeder Zelle darzustellen, also sah man nur noch die 3 Knöppe in der ganzen Tabelle (zumindest in den Zellen wo etwas drinstand).
    Hatte auch schon im SelfHTML 8 geschaut aber nichts zum Thema wie ich es haben will.
    Mit Flash geht das, siehe die Seite von Mario(X-Boy) oder CChrisitans Landkarte.
    Aber ohne Flash Software keine Chance wie es aussieht, dachte geht auch mit Freehand, aber das speichert mit meinem Kenntnisstand nur statische Flashbilder raus.

    Joern
     
  4. much75

    much75 New Member

    tata: antwort.
    nimmste einen rahmen (ua golive) setzt ihn an ne feste position per css, dann setzte zweiten rahmen mit tabelleninhalt darueber.
    fertig.
    zu sehen: http://www.betacity.de
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Man kann das kacheln eines Bildes als HIntergrund in einer Tabelle auch unterdrücken indem man: die Tabelle wie folgt definiert:
    <td width="99%" height="*" valign="top">
    <DIV class=ausgabe
    style="BACKGROUND: #CCCCCCC url(hinter.gif) no-repeat center 50%">
    <table width="98%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" align="center">
     
  6. graphitto

    graphitto Wanderer

    Vorschlag: Das Hintergrundbild per CSS als background-image definieren, Kachel unterdrücken (repeat-x: no, repeat-y: no), dann im Vordergrund Tabelle oder Ebenen (<div>) erstellen und per CSS positionieren. Klappt in den meisten Browsern (Opera5 mal ausgenommen)

    gruß
     
  7. MacGhost

    MacGhost Active Member

    <td width="100%" height="*" valign="top">
    <DIV class=ausgabe style="BACKGROUND: #CCCCCCC url(images/files.gif) no-repeat center 50%">
    <table cellpadding="2" cellspacing="2" border="0" width="758" height="561">
    <tr>
    <td valign="top"> <tr>
    <td></td>

    Und wieder weißer Adler auf weißem Grund, zumindest im Mozilla, NS7 und Chimera.

    Trotzdem Danke, werde mal weiter probieren denn gehen muß es, hatte ich schon mal geschafft vor einigen Monaten. Aber auch wegen NS4 verworfen und weggeworfen.
    Und zur Not kann ich die ja nicht berücksichtigen, denn der Großteil ist ja mit dem Explorer unterwegs und ein paar mit der MozillaEngine.

    Joern
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Hm, die selbe Lösungsmöglichkeit habe ich
    http://schroeder-fensterbau.de/ gegeben und da hat es geklappt. Siehe die Grafik da im Hintergurnd ... hat nur nicht viel genbützt weil die Seite seitdem trotzdem brach liegt *lol
    Aber schau doch mal da in den Quelltext. Isdt ne Taberllenspalte mit HIntzergrundgrafik (die dezenten fensterbögen) und darübr weitere einzelne Tabellen, Spalten, ect ...
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    danke nun klappt es scheinbar mit GoLive und zwar nicht Tabelle in Tabelle sondern wie oben beschrieben Tabelle in einen Rahmen parken, Zellen und Zeilengröße prozentual festsetzen und Rahmen der Tabelle und Zellen = 0
    Ich hoffe das der Rest auch klappt, wenn werde ich es sofort bekannt geben, wird ja auch keine Profigeschichte sondern einfach so um sich abzuheben von den anderen Seiten (besonders denen mit gelben Ordnern) und der Versuch ob man nun wirklich für die Funktion .mac braucht, Design ist logischerweise noch was anderes.

    Joern
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    ich nochmal, soweit sieht das ja Prima aus nur wie bekomme ich es nun hin, z.B. einen QT Film als separates Fenster in Filmgröße zu öffnen ?
    Bisher macht der Link entweder eine ganze Seite auf oder spielt es im selben Fenster ab.
    Im IE macht er was ich will, nur die Mozilla Kollegen nicht, ich habe bisher keinen target angegeben.

    Vielleicht hast Du dazu ja auch noch eine Idee ?

    Joern
     
  11. Scubi

    Scubi New Member

    Hi

    Helf mir ein wenig auf die Sprünge.
    So wie ich das verstanden hab willst du nur das Bild als Webseite und die Buttons und
    Icons clickbar machen oder ??
    Wiso nimmst du dann nicht einfach eine Map zur hilfe oder wenn du ein Tablefan bist
    Teilst du das Bild in Slices auf die du dann schön mit den Tables zusammenfügen kannst ??
     
  12. peter_bey

    peter_bey New Member

    In GoLive Inspektor setzt du anstatt der url-adresse ein Doppelkreuz, Ziel läßt Du auch frei. Dann über oberes Menü -> Fenster -> Aktion öffnen. Für den Mausklick eine neue Aktion hinzufügen, dann "neues Fenster" auswählen, dort kannst du dann die Fenstergröße einstellen mit oder ohne Menü und Statuszeile im Ziel gibst du die url (Quicktimedatei o.a.) an. funzt mit GoLive5 und 6
     
  13. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    ganz so viel nun doch nicht, dazu will ich erst noch ein wenig üben ;-))
    Das kommt in Version 2, die Version 1 ist inzwischen dank der Forumshilfe fertig und wird gerade hochgeladen (sollte samt Movies und PDF in einer Stunde fertig sein).

    In der nächsten Version werde ich das mit den Bilder teilen und innerhalb der Tabelle noch dort eine Funktion unterbringen.
    Langsam aber möglichst fehlerfrei will ich das ganze haben.
    Denn ich hatte es in der Arbeit ja schon mit Frontpage 2000 auf dem PC gebaut und war so frustiert das ich es wieder entsorgt habe.
    Und wäre auch nicht nach meinen Wünschen gewesen eine Frontpage Seite ins Netz zu stellen die wieder nur Probleme auf anderen Browsern als dem IE macht.

    >Map zur hilfe <
    Wenn ich wüßte was das ist. Bin froh das ich mit den Tabellen bisher mein Ziel erreichen konnte.
    Bin nun mal eher der Bastler/System- & Netzwerkmensch als der Designer, aber versuche den Mac ja auch mal ein wenig kreativ für Web zu nutzen nach nunmehr über 2 Jahren.

    Joern
     
  14. Scubi

    Scubi New Member

  15. much75

    much75 New Member

    bitte gern geschehen.

    fenster bestimmte groesse:
    per java script: schau mal unter meiner url nach.
    oeffnet fenster centriert mit bestimmter groesse.
    ansonsten wie peter_bey (?, weiss den namen nicht auswendig)
    beschrieben hat.
     
  16. much75

    much75 New Member

    leck mich am arsch ;)
    haette ich mal so eine seite vor zwei jahren gehabt.
    respect, super erklaert!
     
  17. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Nochmals Danke, die Seite ist ein Hit !

    Mein Ergebnis werde ich gleich im Ausgangsthread einsetzen.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen