http://www.arbeitsagentur.de/

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von akiem, 6. März 2004.

  1. akiem

    akiem New Member

    170 millionen wurden u.a. dafür http://www.arbeitsagentur.de/ ausgegeben. geliefert wurde eine absolut amateurhafte gestaltete website. total veraltet, lahm und unübersichtlich.
    jeder halbwegs begabte jugendliche hätte das genauso oder besser hinbekommen. naja sie suchen ja wenigstens schon die millionen.
     
  2. akiem

    akiem New Member

    honisch genau an dich habe ich gedacht.
    geh mal bei denen vorbei entwerfe ihnen kurz eine site. Dann verlange 3 millionen, das müsste klappen. vergiss nicht 1 million verdeckte schmiergelder an diverse abhängig beschäftigte abzugeben. nächste woche schaust du dann mal bei der bundeswehr vorbei. die können auch nicht so richtig internet :)
     
  3. curious

    curious New Member

    _


    Bei technischen und funktionalen Fragen zum neuen Internetangebot "arbeitsagentur.de" der Bundesanstalt für Arbeit wenden Sie sich an unsere Hotline:

    Telefon: 01805 / 345 321 (12 Cent/Minute)

    E-Mail: _hotline@service.arbeitsagentur.de
     
  4. smid

    smid New Member

    hat einer die telefonnummer von bea???
     
  5. BleedingMoon

    BleedingMoon New Member

    @smid

    wenn du ganz lieb bettelst kannst da auch sicherlich mit der Bea reden


    @akiem
    ok, die usability der seite ist äußerst fragwürdig, dennoch kann die seite, auch wenn es nen 0815-user nicht auf anhieb sieht wesentlich viel leisten.

    die lahme geschwindigkeit ist auf die verschlüsselung und auf den nicht zu vernachlässigenden traffic zurückzuführen (durchschnittlich 30Mio User pro Woche sind schon nicht schlecht :D )

    aber wo sooo viel geld geblieben ist, weiß nur der liebe gott ;-) (wobei ja schon dementiert wurde, dass die 170Mio nicht der Wahrheit entsprechen)
     
  6. curious

    curious New Member

    http://www.manager-magazin.de/ebusiness/artikel/0,2828,281560,00.html

    http://www.manager-magazin.de/ebusiness/artikel/0,2828,281560-2,00.html



    also Macken hat diese Site schon...fällt ja schon beim oberflächlichem Rumklicken auf...

    und wenn allein die optische und inhaltliche Umstrukturierung der Website (bei diesem Horor- Ergebnis) schon 15 Millionen Euro gekostet hat, ist das schon ein absoluter Skandal..

    Allein die Umgestaltung der Homepage zu einer "moderneren Online-Jobplattform" schlug mit 15 Millionen Euro zu Buche. Der Internetauftritt der Arbeitsagentur sollte den privaten Jobbörsen wie Stepstone und Jobpilot ebenbürtig sein.

    ..Stepstone und Jobpilot lachen sich sicher schlapp bei dem was da bei der Site rausgekommen ist


    P.S. zu Akiems Eingangspost : Die Zahl von 165 Millionen, die jetzt im Umlauf ist, beziehen die zu erwartenden Kosten des Gesamtprojekts bis 2008 ein...
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,289096,00.html

    und da Akiem geschrieben hat, "wurden u.a dafür http://www.arbeitsagentur.de/ ausgegeben. ...
    hat er eigentlich keine Aussage über die Verteilung des Geldes gemacht...
     
  7. akiem

    akiem New Member

    ein hans hintersäher hat den echo.
    toll für deutschland wenns einer ist.
     
  8. akiem

    akiem New Member


    jetzt fehlt nur noch, dass der typ mit dem katzenklo auch so ein teil bekommt :)
     
  9. akiem

    akiem New Member

    find ich auch gut :))
     
  10. akiem

    akiem New Member

    bei mir stand nie einer auf der liste.
    zu was auch? geht doch auch ohne liste und lesen kannst du es trotzdem :)))
     
  11. akiem

    akiem New Member

    antrag bei usires stellen :)
     
  12. akiem

    akiem New Member

    honisch hast du ein neues benutzerbildchen?
     
  13. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Macht mich bitte schlau:

    Sind Harlequin und jane.de.boy nicht eine Person?
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nein.

    H. hatte für das MacUp-Forum in seinem bekannten Einfallsreichtum für Nicks aller Art jane.de.boy "gekapert". Der oder die echte jane.de.boy hat sich dagegen beim Webmassa "drüben" beschwert, daraufhin wurde dort der Nick gelöscht. Hier bei uns ist der/die "echte" jane.de.boy.

    P.S. Wie geht's übrigens pewe2003? :D
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ach - und warum hast du dann am Anfang auf einer Korrektur für die jane.de.boy bei mir bestanden? Ist aber nur eine rhetorische Frage...
     
  16. akiem

    akiem New Member

    heisst es eigentlich die katze oder der katze ?
     
  17. Macci

    Macci ausgewandert.

    @macixus: ob JanaDeutscherJunge nun wirklich Kasper heißt oder sich nur im Schatten (so es denn einen gibt) dessen sonnt, bleibt dahingestellt...drück die Ignorier-Taste, und der Schwachfug bleibt dir erspart ... mehrere Millionen für eine Website hätte jeder von uns gern...es kassieren aber die Leute, die den raffic von 30 Mill. Usern nichtmal mit ihrem Plexiglas-Colani-Schreibtischtaschenrechner ermitteln können...

    JanaDeutscherJunge in KA? das wird spannend - kommen da mehrere, oder bekennt sich eine Person konkret zu ihrenÄusserungen ? :D
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Da hatte ich noch kein Sekündlein Zweifel, dass der "jane" bei den Nachbarn Hans Wurst heißt, unser jane aber damit nicht identisch ist. Alles eine Frage des Schreib- und Argumentationsstils.

    Und ignoriert wird bei mir niemand - so wichtig kann gar keiner sein. :D
     
  19. akiem

    akiem New Member

    170 millionen wurden u.a. dafür http://www.arbeitsagentur.de/ ausgegeben. geliefert wurde eine absolut amateurhafte gestaltete website. total veraltet, lahm und unübersichtlich.
    jeder halbwegs begabte jugendliche hätte das genauso oder besser hinbekommen. naja sie suchen ja wenigstens schon die millionen.
     
  20. akiem

    akiem New Member

    honisch genau an dich habe ich gedacht.
    geh mal bei denen vorbei entwerfe ihnen kurz eine site. Dann verlange 3 millionen, das müsste klappen. vergiss nicht 1 million verdeckte schmiergelder an diverse abhängig beschäftigte abzugeben. nächste woche schaust du dann mal bei der bundeswehr vorbei. die können auch nicht so richtig internet :)
     

Diese Seite empfehlen