Hülfe!Finder wieder kaputtich:-(

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von larissa, 25. Juni 2001.

  1. larissa

    larissa New Member

    Ein leichtsinniger Klick auf das eben heruntergeladene Napster und der Finder (und damit ja auch das ganze X) kriegt sich nicht wieder ein. Startet und bricht wieder ab.
    Wo ist der "Wollteichnich-Knopf" oder "Neustart und geht wieder" oder zur Not der RESTORE? Der Speicherschutz entwickelt sich zu so einer Art "7 mal grüßt das Murmeltier-Effekt": Nach jedem Neustart ist der Murks wieder so wie beim letzten Herunterfahren und aufgrund fehlender Systemkenntnisse keine Möglichkeit Einfluss zu nehmen.
    Hat sonst keiner das Problem? Habe ich eine schlechte CD bekommen? (OS-X und auf 10.04 hatte ich gerade vorher per SWA upgedatet)
    Vielen Dank allen für griffige Tipps.
     
  2. ede716167

    ede716167 New Member

    Hi,
    kannst Du noch von 9.1 starten? Dann von dort Napster runterschmeissen. X-Start nochmal probieren, wenn's nicht geht: Neuinstallation.

    Napster lief bei mir unter OS X auch nur bescheiden..., bringt sowieso nix mehr. Trotzdem solltest Du das Programm normalerweise entfernen können, ohne das Dein System zusammenbricht

    cu Andreas
     
  3. larissa

    larissa New Member

    Hallo Ede!
    Vielen Dank für den Tipp. Hab Napster (was unter X auf dem Schreibtisch lag) in 9.1 gefunden und weggeschmissen.
    Allerdings bleibt der Finder desolat.

    Vor dem neu installieren schrecke ich noch zurück. Das wäre das 2. mal innerhalb einer Woche wegen des gleichen Fehlers. Und beim nächsten mal kann ich ihn wieder nicht beheben.
    Da muss es noch was Anderes geben...
     
  4. mkerschi

    mkerschi New Member

    Hallo,
    hatte auch einen desöfteren abstürzenden Finder. Schuld war der iCab Icon den ich in die Finder Symbolleiste gezogen hatte.
    Habe die Finder Preferences weggeschmissenund den iCab icon entfernt . Ich galube auch einen Neustart habe ich gemacht.
    Seither läuft´s wieder.
    MK
     
  5. ede716167

    ede716167 New Member

  6. larissa

    larissa New Member

    Vielen Dank für den Tipp, Andreas! Werde ich mal längssurfen.
    CU2
     
  7. larissa

    larissa New Member

    Sherlock findet 2 Finderdateien unter OS-X. Nur die sichtbare ließ sich wegschmeißen. Hast Du die auch die Blasse mit einem anderen Tool gelöscht?
    (Alleine die Sichtbare zu löschen hat nix gebracht.)
    Danke trotzdem...
    Achso, im Dock ist nur itunes als nicht System mitgeliefertes Programm.
     
  8. larissa

    larissa New Member

    Hallo MK!
    Hätte ich auch die unsichtbare Finderdatei mit weglöschen müssen?
    l.
     
  9. mkerschi

    mkerschi New Member

    Hallo Larissa,
    nein, im Ordner Library - Preferences - com.apple.finder.plist
    das sind die Finder Preferences, diese löschen.

    MK
     
  10. larissa

    larissa New Member

    Vielen Dank für den Tipp, Andreas! Werde ich mal längssurfen.
    CU2
     
  11. larissa

    larissa New Member

    Sherlock findet 2 Finderdateien unter OS-X. Nur die sichtbare ließ sich wegschmeißen. Hast Du die auch die Blasse mit einem anderen Tool gelöscht?
    (Alleine die Sichtbare zu löschen hat nix gebracht.)
    Danke trotzdem...
    Achso, im Dock ist nur itunes als nicht System mitgeliefertes Programm.
     
  12. larissa

    larissa New Member

    Hallo MK!
    Hätte ich auch die unsichtbare Finderdatei mit weglöschen müssen?
    l.
     
  13. mkerschi

    mkerschi New Member

    Hallo Larissa,
    nein, im Ordner Library - Preferences - com.apple.finder.plist
    das sind die Finder Preferences, diese löschen.

    MK
     

Diese Seite empfehlen