Hunde halten nichts mehr aus heutzutage!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von zwanzigtausend, 6. Mai 2004.

  1. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

  2. akiem

    akiem New Member

    vollkommem normal für deutschland. deutschland ist ein auffangbecken für hausmeister, vereinsmeier, denunzianten, kleingärtner, adilettenottos und kehrwochen junkies.

    bei uns im ort hatte einer sein haus mit scheinwerfern und bewegungsmeldern zugedübelt. beim geringsten "lufthauch" bloppten die scheinwerfer an. nix mit 500 watt oder so. die dinger leuchteten wie flakscheinwerfer. hat sich aber ohne anzeige oder son kram erledigt. die jugendlichen im ort bekamen von ihren ernährern den hinweis, ihre schleudern oder ihre wurfhand an herumliegenden steinen zu trainieren.

    der typ konnte scheinwerfer auswechseln soviel erwollte. ja die jugend hatte einfach den längeren atem und machte in dieser zeit wenigstens keinen unfug.
     
  3. ihans

    ihans New Member

    mein köti hat vor 2 wochen auch das erste mal eine am weidezaun gewischt bekommen!hat ordentl. aufgejault und meidet seitdem die kühe hinter dem zaun zu jagen!schlaues kerlchen:D
     
  4. akiem

    akiem New Member

    absolute vorsicht beim pinkeln gegen den zaun. nicht dass da ein lichtbogen entsteht und dein schniedel nachher aussiehst wie eine abgebrannte zündschnur.
     
  5. ihans

    ihans New Member

    sieht er doch eh schon aus...:D
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Hätte angenommen, daß Dackel besser geerdet sind!

    :party:
     
  7. morty

    morty New Member

    sofort aufhören, ich kann mich nicht mehr halten vor lachen :)

    wenn bei jemandem mal eingebrochen wurde, dann denkt man etwas anders über manche maßnahmen und würde sogar gerne 380 V ans auto anlegen, zumindest hätte ich mich gefreut, wenn ich den erwischt hätte, der meinen wagen verkratzt hat und mir 2 reifen abgestochen hat, die gerade 180 KM alt waren, vor wenigen wochen
    oder wenn wieder einer einen einbruchversuch bei meinen eltern macht, dann sollten die räuber erst beim verlassen des hauses unter strom gesetzt werden, sie sollen erst ihren spaß haben, aber dann möchte ich meinen auch noch haben

    über einige sachen kann man als geschädigter etwas anders denken, als wenn man nur außenstehender ist !

    und ich kann es verstehen, wenn man zumindest mit scheinwerfern versucht, sein hab und gut zu schützen !

    ciao, morty
     
  8. akiem

    akiem New Member

    dachte ich auch, da sie ja tiefergelegt sind.
     
  9. zwanzigtausend

    zwanzigtausend Hell froze over

    zu Akiems Halogenlampen-Story fällt mir noch das hier ein - quasi das andere Ende der Beklopptenskala (40 Watt - matt!):

    "Die helle Außenlampe des Nachbars stört
    Bundesweit hat ein Verfahren Aufsehen erregt, in dem ein Richter gegen seinen Nachbarn klagte, weil dessen Außenlampe ? Glühbirne mit 40 Watt / matt ? die ganze Nacht schien und den Kläger störte. Das Landgericht Wiesbaden entschied nun in 2. Instanz, dass ein Unterlassungsanspruch besteht, wenn im Schlafzimmer des Klägers ein erhebliches Gefühl der Lästigkeit hervorgerufen wird. Nach eingehender Ortsbesichtigung kam das Gericht zum Schluss, dass von dem Kläger auch nicht verlangt werden könne, durch Rolladenbetrieb oder das Anbringen von Gardinen den lästigen Schein der Außenleuchte zu mindern. Einem Interesse des Beklagten an einer durchgängigen Beleuchtung zum Schutz vor Einbrechern mochte das Gericht nicht folgen, da er schließlich einen Bewegungsmelder hätte anbringen können, der sich nach kurzer Zeit wieder ausschaltet.
    Landgericht Wiesbaden Az. 10 S 46/01 Urteil vom 19.12.2001"
     
  10. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    An den Fall kann ich mich noch gut erinnern. Die Richterin hatte sich beim Richter (Kläger) ins Bett gelegt - zwecks Augenscheinnahme ... :D :klimper:

    Die Beweise waren schließlich hart genug für ein Urteil ... :cool:
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Laut Staatsanwaltschaft kommen als Straftatbestände Tierquälerei und Sachbeschädigung in Frage.
    :D
     
  12. dotcom

    dotcom New Member

  13. macmercy

    macmercy New Member

    Stromschlag

    ACHTUNG – oftmals erscheint der Hund nach einem Stromschlag erholt, die Schäden (Herzrythmusstörungen, Füllen der Lunge mit Wasser) treten oft erst nach Tagen auf.

    Anzeichen

    Brandwunden im Maulbereich
    Krämpfe
    der Hund kollabiert
    Atemfrequenz unter 10 Atemzüge pro Minute
    Bewußtlosigkeit, ev. Herzstillstand
    Stuhl- und Urinabgang

    Erstmaßnahmen

    Schalten Sie sofort die Stromquelle aus, berühren Sie ihren Hund keinesfalls vorher

    wenn Sie die Stromquelle nicht ausschalten können, versuchen Sie ihren Hund von der Stromquelle wegzuschieben, fassen Sie ihn aber nicht dabei an

    (verwenden Sie z.B. einen Holzbesenstiel, eine Holzlatte, Ast etc. – Vorsicht bei feuchtem Gras)

    wenn für Sie selber keine Gefahr mehr besteht überprüfen Sie sofort Atmung und Puls des Hundes

    falls notwendig führen Sie eine Wiederbelebung durch
     
  14. SC50

    SC50 New Member

    Aber sonst gehts noch.

    :D :D
     
  15. dotcom

    dotcom New Member

    oder einen Neustart
     
  16. bus

    bus New Member

    Dazu nicht, aber dagegen bräuchten sie schon welche.
     
  17. bus

    bus New Member

    Ich könnte diese Kackmonster ihres Daseins berauben, aber eigentlich trifft es ja dann die Falschen!

    *strippenzieh*
     

Diese Seite empfehlen