Hurra, AppleWorks 6.1.2 in Deutsch..

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hphboy, 9. Mai 2001.

  1. hphboy

    hphboy New Member

  2. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo hphboy,

    das ist ja die Meldung des Tages!

    Hab´mir das update direkt heruntergeladen und meinen Freundeskreis angemailt, daß die mich mit word.doc und Exeltabellen zubomben sollen ;-) .

    Gruß
    mackevin
     
  3. charly68

    charly68 Gast

    hi schon auf x ausprobiert??? läuft?
     
  4. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo charly 68,

    Sollte die Frage möglicherweise bedeuten das Du jetzt X hast? Hast Du etwa OS X? Ehrlich? Gibt´s doch gar nicht!

    Gruß
    mackevin ;-)
     
  5. charly68

    charly68 Gast

    doch hab ich seit gestern installiert!!
    und läuft wie sau und ist sau geil, natürlich nicht so geil wie eine frau *grins*
     
  6. mackevin

    mackevin Active Member

    Ja, ist das denn die Möglichkeit? Und eine Frau haben Sie Dir gleich mitgeliefert? Bei Apple scheint sich ja in letzter Zeit einiges getan zu haben. Ich glaub´ ich muß da auch ´mal bestellen.

    Gruß
    mackevin;-)
     
  7. hphboy

    hphboy New Member

    Hallo mackevin,

    und es funzt wirklich, hab erst mal meine gesammelten werke ungeöffneter Words-email-Anhänge drüberlaufen lassen, sehen jetzt aus wie richtige textdokumente.
    weiterempfehlen, weiterempfehlen, weiterempfehlen....
     
  8. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo hphboy,

    schön, daß es bei Dir funktioniert. Bei mir ist gerade das erste Problem aufgetaucht (ja, ja ich weiß, einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul... aber trotzdem).

    Wenn ich ein ".xls" in dem Textverarbeitungsmodul von AppleWorks öffne, ist inhaltlich alles in Ordung. Öffne ich das selbe ".xls" in dem Tabellenkalkulationsmodul geschieht etwas merkwürdiges: Datumsangaben werden mysteriös verschlüsselt. So wird z.B. aus dem Spalteneintrag "13.05.2001" (Achtung Jungs! Muttertag!) in der Tabellenkalkulation "35562". Ist hier ein "Krypto-Modul" der NSA verbaut worden? *?*

    Gruß
    mackevin
     
  9. hphboy

    hphboy New Member

    Hallo,
    xls iss glaub ich Exel? Hab ich nichts aus der pladde. Sorry. Ein paar Infos gibts unter:
    http://www.macguardians.de/
    Gruß
     
  10. Tambo

    Tambo New Member


    update geht flott, mit deaktivierten Systemerweiterungen.
    Hier mal das neue, abgesehen von den -zig neuen Hilfedateien:
    Translaters: AppleWorks WP 5.0, AppleWorks SS 5.0 BMP - DIB, ClarisWorks SS 4.0, ClarisWorks WP 4.0, ConvertMgr,DataViz Required Rsrcs, DataViz Translation Mgr.,DIB,DVZ C++.PPC.DLL,DVZ RuntimePPC++.DLL, :dzSS.Lib, Excel 5.0, Excel 97,
    FileInfoMgr, PICT - DIB, PICT to WMF, PNG - DIB
    ,SS Reader Bridge, SS Writer Bridge, WMF to PICT
    Word 6.0 Mac-Win, Word 97 Mac-Win

    Frage: was ist WMF ??
    Office 2001 konnte ich nicht finden, kann man das etwa nicht...??
    tAmbo
     
  11. Tambo

    Tambo New Member

    Übrigends, das scrollen geht nun mit dem Update. Das war wirklich auch Zeit: vor 6.1.2 wechselte man schnell von einer html ins works, und scrollte munter weiter, das gab jedesmal ein mittleres Cursor-Erdbeben......
    tAmbo
     
  12. buergi

    buergi New Member

    WMF ist eine Art wie ein Bild abgespeichert ist, wie JPG, etc. Im Word gibt es soche WMF's zur Auswahl.
     
  13. 6699

    6699 New Member

    Die Verschiebung vom Datum zu einer Zahl könnte am Zellenformat liegen Das Format kann man -zumindest in Excel- verändern. Aktiviert man die betreffende(n) Zelle(n) und wechselt auf das Datumsformat, ist die Anzeige wieder korrekt (z.B. auf 13.05.01 - Muttertag!)
     
  14. Tambo

    Tambo New Member

    hallo

    hat jemand so ne art readme im Download gefunden ??
    Was in den menüs anders ist (werkzeugleiste, etc)

    tAmbo
     
  15. Tambo

    Tambo New Member

  16. starwatcher

    starwatcher New Member

    habe jetzt den update durchgeführt und auch eine WIN excel datei auf platte. Kriege die datei über tabellenkalkulation aber nicht geöffnet (wird erst gar nicht angezeigt).
    Was mache ich falsch?

    klaus
     

Diese Seite empfehlen