Hybrid-CD brennen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SaschaStroh, 8. Februar 2002.

  1. SaschaStroh

    SaschaStroh New Member

    Hab mal ne Frage zu HFS+/ISO CDs in Toast 5.1. Welchen Nachteil hat das Format gegenüber normalen HFS+ oder ISO 9660 CDs?

    Im Gegensatz zu alten Toast-Versionen (3.x) muß ich die Dateien ja nur einmal auf die CD legen. Ich verbrauche also nicht mehr Speicher wie sonst auch. Und wenn ich es richtig verstanden habe werden die Dateinamen bei Bedarf sogar automatisch an die Plattformen angepasst. Also, gibt es einen Haken bei der Sache?
     
  2. schief

    schief New Member

    Also kann sein daß ich am Holzweg bin, aber das "alte" ISO, also das mit der 8.3 NamenBeschränkung ist das "Kompatibelste. - der kleinste gemeinsame Nenner.
    Kann sein das auf irgendeinem Windows 3.11 Rechner das sonst nicht funktioniert.

    Gruß
    Schief
     

Diese Seite empfehlen