Hybrid-DMGs?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bullitt168, 4. Oktober 2004.

  1. bullitt168

    bullitt168 New Member

    Hallo! Ich hab hier ein DMG, was angeblich das Abbild einer CD sein soll, die sowohl Mac- als auch PC-Daten enthält. Wenn ich das DMG durch doppelklick mounte seh' ich nur die Mac-Daten, soweit logisch. Jetzt meine Frage: Wie muss ich das Brennen (mit dem Festplatten-Dienstprogramm bzw. Toast 6), damit auch sicher die Hybrid-Stuktur später auf der CD ist und sich die CD im Windows-Rechner lesen lässt?


    Gruß, Bullitt!
     
  2. xanu

    xanu New Member

    Hallo.
    Das Festplattendienstprogramm mountet nur die Mac Partition.
    Wenn Du einmal das Image auf Toast ziehst und dann mounten klickst, dann erscheinen beide Partitionen, also auch die PC Partition. Wenn nicht, dann ist es auch keine Hybrid CD.
    Auch wenn Du die CD brennst, dann mountet der Mac nur die Mac Geschichte(HFS), die Iso würdest Du nur zB. auf PC oder auch Virtual PC sehen.
    Der Mac mountet also die ISO nicht, wenn eine HFS enthalten ist.
    Gruss, Xanu
     
  3. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Hinzugefügt sei noch: es gibt auch eine Software, mit der man den Hybridteil der CD auf dem Mac betrachten kann.

    http://www.tempel.org/joliet/index.html

    Funktioniert allerdings nur unter OS9.
    Wer noch eine für OS X kennt, unbedingt hier melden!
     
  4. bullitt168

    bullitt168 New Member

    Ah ja. Das mit dem Toast-Mounten muss ich gleich mal probieren! Danke für den Tip!


    Gruß. Bullitt!
     

Diese Seite empfehlen