Hybrid

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von speedy, 15. Februar 2006.

  1. speedy

    speedy New Member

    Hallo Leute,

    vielleicht kennt das der eine oder andere auch.
    Selbst in den eigenen 4 Wänden (Familie) gibt endlose Diskussionen über Vor- und Nachteile von WIN und OS X.

    Ich überlege, was für die Zukunft das Beste sein wird.

    Ein Mac, auf dem auch Windows läuft oder ein PC, auf dem auch OS X läuft?
    Beides ist ja derzeit möglich - oder fast möglich.

    Was meint Ihr?
     
  2. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    Wozu braucht man Windows ?

    Wer es wirklich braucht, hat einen Windows PC
    Ansonsten macht der Mac doch vieles besser

    Wenn die MacPlatform grösser wird, steigt das Software Angebot noch mehr
    Hardware gibt es für :apple: Produkte ja schon genug
     
  3. speedy

    speedy New Member

    Ich brauche Windows nicht, aber meine KInder zum Beispiel.
     
  4. tom7

    tom7 New Member

    Nimm beides - so habe ich's, eben wegen der Kinder u. mir.
    Gleichzeitig lernen sie beide Systeme kennen.
    Aber beim Tauschen der Spiele etc. kommt man bei den Kiddies kaum um einen Win herum. Ausser mein älterer Sohn: Er schneidet begeistert Filme auf dem Mac.

    tom
     
  5. derbaer

    derbaer New Member

    ...zum spielen und für 5 Euro-Software vom Aldi^^...

    Bei Games führt bis auf ein paar Ausnahmen, kein Weg an einer Dose vorbei, es sei denn, man besorgt sich eine Konsole.

    Ideal: Mac mit OS X und Xbox360 oder PS2^^
     
  6. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    bin in beiden welten zuhaus
    is ideal
     
  7. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    Ein System auf der anderen Plattform ist halt nix halbes und nix ganzes

    Also besser beide Geräte und beide System kaufen, wenn man Sie braucht
    dann hat man bei beiden weniger Probleme und die volle Performance
     
  8. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Es wäre jedoch meiner Meinung nach sehr sinnvoll auf der gleichen HW zwischen den Systemen hin und her schalten zu können, da es auch viele spezielle Programme für den geschäftlichen Einsatz gibt, die nicht unter Mac OS erhältlich sind. Da ist es unschön, dass man zwei Geräte braucht und häufig hin und her schalten muss. Ganz zu schweigen davon, dass der Austausch der Daten nicht sehr komfortabel ist.

    Soweit möglich arbeite ich aber lieber mit dem Mac.


    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen