i MAC Firmware 2.4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von schoembs, 14. März 2001.

  1. schoembs

    schoembs New Member

    Ich habe das I MAC Firmware update 2.4 heruntergeladen und will es auf dem iMac Iindigo installieren. Leider bekomme ich dann die Meldung, dass dieses Update einen iMac voraussetzt. Aber es ist ein iMAC. Was mache ich falsch?
     
  2. Karl

    Karl New Member

    Normalerweise bringt er die Meldung, dass er die aktuelle firmware schon hat und keine mehr braucht.
    Das ist allerdings eine kuriose Meldung. Möchte dein iMac unerkannt bleiben?
    Karl
     
  3. mkerschi

    mkerschi New Member

    Mein iMac 400 DV SE sagt beim Versuch die Firmware upzudaten, dass er kein DVD laufwerk hat!!!!????
    Ich nehme an, dass dieses Firmware Update bereits mir irgendeinem OS Update ( 9.0-9.0.4-9.1) bereits installiert wurde. Kann das sein?
    MK
     
  4. triple.

    triple. Gast

    Hi.

    Seht mal im Apple System Profiler nach der Boot Rom Version. Die Stellen hinter dem Komma müsste der Firmware des Macs entsprechen. Bei mir nach Update auf 2.4 halt .24f1.

    Zu mkerschi:
    Sieh mal im System Profiler nach der Firmware Version des DVD-LW`s (Revision) und dann auf der Apple Site nach einem (neueren) FirmwareUpdate für die Imacs nach und versuche upzudaten ( falls vorhanden), eventuell läuft das FirmwareUpdate nicht ohne? Ein FirmwareUpdate kann ein OS Update nicht, da mußt Du schon noch hand anlegen. Zur Sicherheit Readme lesen.
     
  5. mkerschi

    mkerschi New Member

    Bei mir steht Boot Rom Version ... 24f1 .
    Ich nehme an, dass also alles auf dem neusten Stand ist.
    MK
     

Diese Seite empfehlen