i-pod 4GB und Lautstärkebegrenzung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von batrat, 24. März 2007.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    Hallo zusammen !

    Ich habe mir heute den i-pod nano 4 GB angeschaut. Tolles Teil . :cool:

    Aber:

    Die max. Lautstärke ist mir etwas zu leise. :frown: :meckert:

    Nach meinen Infos konnte man früher diese Begrenzung aufheben. Bei der neuesten Generation der Geräte soll das aber nicht mehr möglich sein. :confused:
    Der Verkäufer wusste nichts genaues. :shake:

    Wer kann mir helfen ? :)

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. macguinnie

    macguinnie New Member

    Es ist möglich! Die maximale Lautstärke läßt sich am iPod selber im Menü einstellen!
     
  3. batrat

    batrat Wolpertinger


    Das weis ich natürlich ! :nicken:

    Mein Problem ist , dass selbst die größtmögliche Lautstärke etwas zu leise ist. :frown:
     
  4. MCTeng

    MCTeng New Member

    na ja würde ich doch mal sagen da sollten wir mal zum Ohrenarzt gehen...

    Aber wenn dir dein Gehör unwichtig ist kannst du ja mal nach goPod Googeln, gibt es im mom in Version 1.4 unterstütze aber noch nicht die Nano's der 2Gen.
     
  5. batrat

    batrat Wolpertinger

    Also zunächst mal : Danke ! :)

    goPod habe ich schon gefunden , aber wie du selber schreibst : bei aktuellen i-Pods funzt es nicht. :frown:

    Was meine Ohren betrifft: Laut Hörtest vollkommen o.K.

    Falls du keinen I-Pod der neuen Generation hast : Geh mal Probehören , ich glaube nicht , dass die max. Lautstärke die Grenze ist , ab der Hörschäden drohen. :crazy:

    Schöne Grüsse ! :cool:
     
  6. macguinnie

    macguinnie New Member

    Mit maximaler Lautstärke meine ich nicht den Volume Regler voll aufzudrehen,
    sondern das iPod Menü zu öffnen; Einstellungen wählen/Maximale Lautstärke/
    Maximale Lautstärke neu festlegen und die Mitteltaste drücken !!!
    Das geht bei allen neuen iPods! Der iPod ist dann mit Sicherheit laut genug
    um Hörschäden herbeizuführen!
     
  7. batrat

    batrat Wolpertinger

    Genau das habe ich gemacht und es ist etwas zu leise ! Ich hoffe , jetzt ist der Sachverhalt klar.
     
  8. JoJu

    JoJu New Member

    Alternativ kann man auch andre Ohrhörer in Betracht ziehen. Die von Shure haben einen recht hohen Wirkungsgrad (besonders, was die Reduzierung des Kontostandes anbelangt :kotz: irgendwas um 100€) und fönen Dir das Trommefell mürb. Ich hab welche von JBL mit PUR-stöpseln. Wenn's Dich nicht stört, dass man von andren akustischen Ereignissen wenig mitbekommt. Die Strassenbahn merke ich immer erst, wenn sie durch mich durchfährt.
     
  9. MCTeng

    MCTeng New Member

    iPods habe ich zwei, einen 5.Gen. und ein Nano 2.Gen. und ich finde die Lautstärke ist sehr gut auch über die nicht gerade guten Apple Ohrhörer. Ich persönlich habe On-Ear Kopfhörer von Bose, Gesundheitsschädlich ist eine Lautstärke ab 85db+, aber egal....

    Die Shure sollen sehr gut sein, du kannst aber auch auf die Sennheiser CX 300 zurück greifen, die sollen einen super Sound haben kosten glaube ich so um die 30€

    http://www.ifun.de/component/option,com_smf/Itemid,14/topic,111752.0

    du kannst ja auch mal hier gucken da sind viele empfehlungen drinne.
     

Diese Seite empfehlen