i Tunes Frage

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DieterBo, 16. Januar 2004.

  1. DieterBo

    DieterBo New Member

    wie bekomme ich das hin mit iTunes eine mp3 CD zu brennen die mehrere Alpen enthält?
    Geht das überhaupt?
     
  2. DieterBo

    DieterBo New Member

    Was ist eigentlich heute in diesem Forum los ;(
    Schon das zweite Mal innerhalb einer halben Stunde

    Ich glaub ich kauf mir nee Dose....
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    ich hätte ja gerne auch noch nen kommentar zu den alpen gemacht, aber.....

    ganz einfach: du machst eine neue playliste, ziehst da alle tracks rein, die du haben willst und dann gehst du auf einstellungen->brennen->und wählst dort mp3 für cd format aus.
    fertig!

    viel spass beim anhören der alpenhornbläseralben
     
  4. lampe

    lampe New Member

    --->
    ganz einfach: du machst eine neue playliste, ziehst da alle tracks rein, die du haben willst und dann gehst du auf einstellungen->brennen->und wählst dort mp3 für cd format aus.


    Ein Album geht mit dieser Methode, aber wie kann man zwei oder mehrer Alben von vers. Interpreten mit iTunes Brennen.
    Oder muss ich dafür toasten.
    Danke euch
    Lampe
     
  5. DieterBo

    DieterBo New Member

    Ganau, darauf berief sich meine Frage...
    :embar:
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    kapiere ich jetzt nicht ganz?

    du ziehst eben in die playlist mehrere alben und diese playlist brennst du dann aus itunes heraus.

    oder was meinst du?
     
  7. lampe

    lampe New Member

    genau so ist es
    Und gefragt war nach Variante Nr. 1
    Hmm.
    habt ihr eine Idee;(
     
  8. Was soll dieses hin & her

    iTunes/Ablage/Neue Wiedergabeleiste

    Dann alle mp3-Alben von dem Original-Speicherort auswählen und per Drag & Drop dort hineinziehen.

    Auf Brennsymbol klicken - das wars.

    So hast du bei etwa 700 MB etwa 8 - 10 mp3-Alben je nach iTunes Konvertierungsrate...
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....Mist, bei mir kommt immer nur eine Alpensinfonie dabei raus :eek:
     
  10. DieterBo

    DieterBo New Member

    ok. anders gefragt, wie kann ich aus iTunes heraus meine Alben in verschiedene Ordner legen so das ich in einem mp3 Player mich durch die einzelnen Ordner(Alben) der Interpreten navigieren kann?

    Ich gehe ja mal davon aus das wenn ich alle Alben in eine Wiedergabeliste ziehe mir iTunes alle Stücke hintereinander auf eine CD speichert oder ist dem nicht so???

    :embar: :embar: :embar:
     
  11. Das wird jetzt ein bisschen verwirrend:

    Was willst du tun?
    Wenn du mp3-Alben synchronsieren willst, brauchst du den iPod nur anschliessen und alles herüberzukopieren aus der iTunes-Bibliothek. Die Synchronisation im iPod erfolgt automatisch - Interpreten, Alben, Stücke - eine Frage der Navigation.

    Wenn du eine CD mit mp3-Alben brennen willst, geht das über "Neue Wiedergabeleiste".

    Du kannst auch deine iTunes-Bibliothek komplett löschen, wenn du die Originaldateien aus dem standardmässig angegebenen Speicherort entfernst, zuvor aber meinetwegen auf dem Schreibtisch ablegst (ist wichtig - sonst werden alle Alben gelöscht), deine mp3-Cd einlegen und sie mit dem iPod synchronisieren, aber du musst schon sagen, was und wozu du etwas machen möchtest.
     
  12. DieterBo

    DieterBo New Member

    ok, ich möchte eine mp3 CD fürs Auto erstellen.
    Habe bis her immer die gesamten Alben aus der iTunes Bibo direkt ins Toastfenster gezogen so hatte ich 5 verschiedene Alben( Ordner) durch die ich dann navigieren konnte.
    Wie bekomm ich das mit iTunes hin?

    1Ordner=1Album mit sonsoviel Tracks :D
     
  13. Ich glaube, das geht mit iTunes so nicht. Wobei die Synchronisation mit dem iPod im Auto (falls es dir dabei geht) natürlich genauso funzt wie in der iTunes Bibliothek.
     
  14. DieterBo

    DieterBo New Member

    ich habe im Auto ein mp3 Disc Radio.
    ;(
     
  15. newby

    newby New Member

    ich glaub ich verstehe was du meinst:
    du willst mp3s auf eine CD brennen, wobei sich diese mp3s in verschiedenen Verzeichnissen auf der CD befinden, sodass du im Auto durch diese Verzeichnisse navigieren kannst.

    Wenn du oben gesagtes machen willst, musst du weiter mit Toast arbeiten - iTunes kann das nicht!
    iTunes legt immer alle mp3s in das Wurzelverzeichnis der CD.


    mfg newby
     
  16. DieterBo

    DieterBo New Member

    Danke, das wollte ich wissen.
    :D
     
  17. DieterBo

    DieterBo New Member


    in der letzten MacWelt entdeckt. Kleine Feinheiten die nirgendwo beschrieben sind. War zu faul zum eintippen deshalb die Lösung hier
    :D
    K.
     
  18. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Super. Es gibt halt immer wieder neue versteckte Funktionen...
     
  19. nexus

    nexus New Member

    Ist schon echt ein Trauerspiel, daß das keiner von Euch weiß.

    Es ist doch ganz einfach: Du erstellst dir eine Playlist. Vor dem Brennen klickst du oben auf Interpret. Wenn du dann die CD gebrannt hast, kannst du im Finder die Ordnerstruktur sehen. Du hast dann deine "Alpen" in mp3 konvertiert auf CD.

    Isch haben fertig.
     
  20. DieterBo

    DieterBo New Member

    Der Witz ist es geht trotzdem nicht. egal ob ich auf Album oder Interpret klicke.
    Alle meine Songs liegen im Wurzelverzeichniss der CD.
    Nüscht mit Ordnern...
    ;( ;( ;(
     

Diese Seite empfehlen