IBM + 2.5 GhZ / glächter

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von joerch, 7. März 2003.

  1. joerch

    joerch New Member

    Laut einigen Gerüchten soll der PowerPC 970 mit 2,5 GHz erst durch die Umstellung des Fertigungsverfahrens auf 0,09nm ermöglicht werden. Dieser Verfahren ist aber momentan erst in der Entwicklung und wird auf keinen Fall bis zum Sommer 2003 fertig werden, so dass es bei der Einführung des PowerPC 970 wohl nur Taktraten bis etwa 2,0 Ghz geben wird.
    IBM hatte letzte Woche eine Pressemitteilung herausgegeben, dass die Blade-Serverlinie mit PowerPC-Chips von 1,8Ghz bis 2,5Ghz ausgeliefert werden soll. Diese Pressemitteilung wurde nun entfernt.
    Es ist allerdings eigenartig, dass noch keine Testrechner an Entwickler verschickt worden sind. Normalerweise erhalten bei einer radikalen Hardwareumstellung ausgesuchte Entwickler Testexemplare, um so Softwareproblemen aus dem Weg zu gehen. Sollte der PowerPC 970 im späten Sommer in PowerMacs verbaut werden, müssten Testexemplare (meist in grauen PC-Gehäusen) sehr bald herausgegeben werden

    Klasse IBM - die tun was
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    IBM - ist das nicht ne division von motoröla ??
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    2ghz wären doch auch schon mal ein anfang - zur not baut apple davon eben immer zwei ein... ist ja jetzt auch nicht anders.
     
  4. Borbarad

    Borbarad New Member

    Nee,

    Es gibt schon Testmuster mit 2,5GHz im 0,13nm Fertigungsverfahren. Das ist ne Ente. Kommt, glaub ich, von zdnet.com oder so. Den PowerPC970 gibt es auf der Cebit zu sehen.

    Nur scheinbar sind die Dinger etwas heiss.

    B
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    >>> eben immer zwei ein... ist ja jetzt auch nicht anders.

    der kleinste neue hat nur einen.
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Nur scheinbar sind die Dinger etwas heiss.

    Deshalb hat man eine andere Verwendung dafür gefunden:
    große Räume wie z.B. Turnhallen damit zu beheizen.

    Tschuldigung, manchmal kann ich nicht ernst sein.
     
  7. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Kein Problem, geht uns hier allen so, ich hab seit '96 nicht mehr aufgehört zu lachen...
    :)
     
  8. joerch

    joerch New Member

    Ich glaube es erst wenn ich es selber sehe,
    seit fast drei jahren ranken sich die mythen um den SUPERPROZESSOR G5 usw...
    son quatsch - wunschdenken, nix anderes...
    Und selbst wenn ibm ihn mit 2,5 ghz im 0,09nm verfahren herstellen kann, verbaut apple den nicht - da der abstand zu gross wäre - siehe G3 / G4...
    etc

    die stellen sich selber ein beinchen - denn auch der G3 könnte viel schneller sein - aber...
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    den zähle ich auch nicht zu den professionellen geräten. :)
     
  10. eman

    eman New Member

    "Warten auf G5"
    Ist das nicht so ein Theaterstück von Samuel Beckett? ;-)
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    2007 SuperDuperPowerMacintosh mit 1,67 Ghz.
     
  12. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Das hieß
    Warten auf Loriot
    und war von Becker, dem 17jährigsten Leimener.

    Manchmal bin ich doch pisamäßig erschrocken über Eure Bildung.
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja ja, die Bildung...
    ;)
     
  14. klapauzius

    klapauzius New Member

    Kein Problem für Apple.

    Apple testet das Zeug nicht mehr, bevor's rausgeht.

    :)
     

Diese Seite empfehlen