IBM Festplatte aus G4 in einem PC ??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Maclanparty, 2. Oktober 2002.

  1. Maclanparty

    Maclanparty New Member

    Hallo,
    Nachdem ich letzte Woche erfahren habe das man das DVD Laufwerk aus dem G4 (Hitachi)
    nicht in einen PC einbauen kann, wollt ich jetzt mal Fragen wie es mit der
    internen IBM Festplatte vom G4 aussieht?
    Normalerweise sollte es ja gehen, aber das dachte ich auch beim DVD Laufwerk, bis mir mitgeteilt
    wurde das es nicht geht.

    Danke schonmal für eure Antworten!

    Marlon
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Wer hat Dir mitgeteilt, dass man das DVD-Laufwerk aus einem G4 nicht in einem PC verwenden kann?? IDE ist IDE, ich sehe keinen Grund, warum das nicht gehen sollte. Das gleiche gilt auch für jede X-beliebige IDE-Festplatte. Mac, PC, Sun, das ist vollkommen egal.
    Du willst doch nicht etwa meine heile Welt bezüglich IDE auf den Kopfe stellen, oder?

    Gruss ;-)
    Andreas
     
  3. Maclanparty

    Maclanparty New Member

    Hallo Andreas,
    meine IDE Welt war auch in ordnung, bis mir einer im Macwelt Forum mitteilte,
    das dass DVD Laufwerk z.B. aus dem 733er QS nicht im PC läuft. (ich hab nen G4 400)
    Hmm...wem glaub ich denn jetzt mal =)
    Ich hoffe einfachmal das es klappt, denn ich habe keine Lust extra 70 Euro für nen DVD Laufwerk auszugeben :/

    Vielen Dank für deine Antwort und viele Grüße
    Marlon
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hallo Marlon

    Gab's da nicht ein Missverständnis? Das einzige Laufwerk, das in einem PC eventuell Schwierigkeiten machen könnte, ist der DVD-Brenner alias Superdrive (Pioneer A03 und A04), weil der offenbar eine spezielle Apple-Firmware drin hat.
    Bei den anderen LW, die Apple so verbaut (DVD-Combo etc.) kann ich mir das fast nicht vorstellen, das sind doch Standard-IDE-Geräte.

    Nun gut, Dein Problem löst das nicht, jetzt steht Aussage gegen Aussage.
    Vielleicht kann sonst noch jemand im Forum etwas Gescheites dazu beitragen?

    Gruss
    Andreas
     
  5. ramer

    ramer New Member

    Also, ich bin der meinung, das DVD Laufwerk sollte überall reinpassen... hier is ja alles schön standardisiert.

    bei der Festplatte hingen würde sich ein zweiter Blick aufs gehäuse lohnen: was für eine ATA-Geschwindigkeit das Plättchen besitzt.
    ausserdem haben doch die festplatten im mac so einen apfelkleber drauf, vielleicht deutet dies auf eine spezielle mac version hin. aba warum probierst du es nicht einfach mal aus? kaputttgehn tut die heutige hardware sowieso nicht mehr .-)
    Gruss...
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    nein selbst mit dem Apfel auf der Platte klappt das im PC, nur die meißten vergesen die Jumper zu beachten und beim PC gibt es diverse IDE Geräte die nicht zusammen an einem Strang laufen. Bei den aktuellen PCs nicht mehr so extrem wie früher.

    Joern
     
  7. joerch

    joerch New Member

    natürlich kannst du jede ide platte und jedes normale ide laufwerk in deinen rechner bauen...
    allerdings hat apple ein eigenes ide kabel - beim apple kaebel ist meines wissens eine ader unterbrochen, d.h. das kabel zum cd rom-lw / war zumindest bei meinem alten G4 so...
    und da habe ich das dvd laufwerk gegen einen lg brenner getauscht - und die ibm hd gegen eine von maxtor.

    und -> ging...

    schönen feiertag noch joerch
     
  8. Maclanparty

    Maclanparty New Member

    Hallo!

    Vielen Dank schon mal für die vielen Antworten!
    Ihr habt recht, ich werde mir jetzt einfachmal den ganzen kram kaufen,
    den ich für einen PC brauche(Mainboard,Gehäuse etc...) und die IDE Geräte ausporbieren.
    Ich halt euch dann mal auf dem laufenden, wie es so klappt.

    cu
    Marlon
     
  9. maccie

    maccie New Member

    Schraub', löte, Systeminstallier, noch mal, noch mal, Sche+++++ fluch, Mist Windoof *lol*
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    mit den Kabeln ist Standard schon im G3 B&W nur das Apple Adern wegknipst ist für mich unlogisch, da man ein Standard Kabel aus dem PC im Mac genauso unfallfrei betreiben kann.

    Wirr ist nur die Kabellage im iMac, denn dort wird Desktop- und Notebooktechnik an einen Strang gehängt.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen