IBM Via Voice unter Jaguar ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chriss, 15. Dezember 2002.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    .... spiele gerade mit dem Gedanken, mir das ViaVoice ME Package von IBM zuzulegen.

    Läuft das denn unter 10.2 ? Finde einfach keine konkreten verbindlichen Infos. Die Angabe OS 8.6 und höher ist doch ziemlich vage ....

    DANKE !
    Chris
     
  2. Macowski

    Macowski New Member

    Wohl nicht. Erst recht nicht wenn es nicht ausdrückl. deklariert ist.
    mfg
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Auf einer US-Site habe ich dazu was gefunden und es soll wohl gut funktionieren.
     
  4. kesar

    kesar New Member

  5. JK

    JK New Member

    Funktioniert nicht unter X. Meine Anfragen bei Gravis (wo ich meine alte Version gekauft habe) und direkt bei IBM sind nicht, bzw. absolut unverbindlich beantwortet worden, so daß unklar ist, ob es jemals eine deutsche X-kompatible Version geben wird.
     
  6. Chriss

    Chriss New Member

    hmm .... Danke Dir.

    Also wenn ich das Teil schon hätte, würde ich es wohl - zähneknirschend  unter OS 9 weiter benutzen. Aber jetzt neu kaufen und zu wissen, daß es nicht funzt unter OS X ... ?

    Wie zufrieden bist Du denn damit ? Die Meinungen sind ja geteilt darüber, soweit ich das überblicke. Gibt es für den MAC überhaupt Alternativen ?!

    THANKS !
     
  7. Chriss

    Chriss New Member

    Danke Euch allen !

    mal noch eine blöde Frage:

    wenn ich die englische X-Version nehme, ist dann einfach nur die Menüführung englisch, oder auch die ganze Spracherkennung englisch, sprich: ich kann ihm das Deutsche gar nicht beibringen ?

    THANKS !
     
  8. kesar

    kesar New Member

    die Spracherkennung funktioniert nur mit Englisch, die lernt kein Deutsch.
     
  9. Chriss

    Chriss New Member

    hmm ... hast Du den Link gerade irgendwo greifbar ?

    Danke Dir !
     
  10. peter_bey

    peter_bey New Member

    Funzt unter OS X nicht auch nicht im Classic-modus. Man muß den Rechner unter OS 9 starten, dann funzt auch IBM ViaVoice. Die Funktionalität ist erstaunlich gut. ViaVoice lernt mit jedem weiteren Text mit. Lohnt sich wenn man viel schreiben muß (Buch, KurzScripte für Schule etc.). Für den Normaluser uninteressant. Schade eigentlich dass es nicht unter mac OS X läuft.
     
  11. Chriss

    Chriss New Member

    ... na dacht ich mir schon irgendwie - wär auch zu schön gewesen.

    Aber z.B. mein englisches Wordprogramm beherrscht ja auch die deutsche Rechtschreibung - deshalb meinte ich eventuell ... ;o)

    Danke !
     
  12. Chriss

    Chriss New Member

    ... aha, danke !

    ich arbeite ohnehin nur unter dem richtigen OS 9, wenn schon ... ;o)

    Na Texte hätte ich schon genug zum Tippen - bin zwar nicht der lahmste mit dem 10-Fingersystem, hab aber nicht immer Lust dazu ...

    Vielleicht find ich eine gebrauchte Lösung. Auf eBay läuft grad eine Aktion, mal schauen ...
     
  13. kesar

    kesar New Member

  14. Chriss

    Chriss New Member

    .... ups, da gibt´s ja doch tatsächlich ein Konkurrenzprodukt zu IBM´s ViaVoice  hab ich gar nicht mitgekriegt. Mit gar nicht mal soo schlechten Aussichten für OS X !

    Nur wenn man wartet, dauert´s bekanntlich lange. Aber das ViaVoice stelle ich dann tatsächlich doch noch mal zurück.

    DANKE !
     

Diese Seite empfehlen