iBook 900 und kein Ruhezustand.

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von boedecker, 17. Juni 2003.

  1. boedecker

    boedecker New Member

    Hallo,
    nun habe ich das Problem, daß mein iBook mit Jaguar nich mehr von selber in der Ruhezustand fällt. Die Einstellungen in "Energie sparen" habe ich überprüft. Das Display wird zwar dunkel aber der Rechner bleibt wach. Was kann ich tun?
    boedecker
     
  2. TomRadfahrer

    TomRadfahrer New Member

    Das gleiche Problem habe ich auch mit meinem Cube. Nachdem ich File Sharing abgeschaltet habe und die DSL-Verbindung manuell getrennt hatte, ging es dann auf einmal. Mal sehen, ob die Besserung anhält.

    TomRadfahrer
     
  3. Silent

    Silent New Member

    @boedecker:

    Hast Du vielleicht USB-Peripherie am iBook hängen?
    z.B. einen isdn-Vigor oder ähnliches?

    Wenn ja, dann könnte es daran liegen.... an meinem
    iBook 600 z.B. muss ich immer den isdn-adapter abziehen,
    sonst schläft es nicht richtig ein...

    Silent.
     
  4. boedecker

    boedecker New Member

    Nein, ich habe keine USB Geräte am Computer. Ich bin wohl im Wlan unserer Firma und nutze Outlook in Classic Modus. Aber, wenn ich die Classic Umgebung beende schläft das iBook auch nicht. Mir ist aufgefallen, daß der graue Balken in der Systemeinstellung bis zum Anschlag steht. Der blaue Schieberegler ist zwar zu verschieben aber der Balken eben nicht.
    boedecker
     
  5. boedecker

    boedecker New Member

    Nun habe ich bemerkt, daß sich die Einstellung von Batterie auf Netzteil verstellt ich kann machen was ich will. Wo werden diese Einstellungen gespeichert? Kann ich Sie löschen und neu anlegen?
    Danke schon mal.
    boedecker :(
     
  6. Silent

    Silent New Member

    Ah... ich bin mir nicht ganz sicher, weil ich es selber noch nie
    gemacht habe ... habe hier im Forum war das schon oft
    ein Thema:

    Die Sache mit Akku/Netz etc. - dafür gibt es offentlichtlich
    den "Powermanager" - und der wiederum speichert anscheinend
    einige Sachen im PRAM.

    D.h. Du könntest mal versuchen den PRAM zurückzusetzen ...

    Wenn es jemand anders besser weiß, dann bitte ich um korrektur!

    Und:
    Du könntest nochmal die alten Forumsbeiträge nach diesem
    Thema durchsuchen !

    -> in der Apple Knowledge-Base gibt es auch ein paar Artikel
    zu diesem Thema - da bin ich sicher, weil ich es schon mal nachgelesen
    hatte - der Link dazu wurden auch hier im Forum schon gepostet ...

    Silent.
     
  7. Silent

    Silent New Member

  8. boedecker

    boedecker New Member

    Danke,
    ich werde mich gleich ans Werk machen.
    boedecker
     

Diese Seite empfehlen