iBook Akku Luafzeit geht in den Keller

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von machop, 12. Januar 2003.

  1. machop

    machop New Member

    Guten Morgen,

    von meinem iBook 2 usb, ist innerhalb weniger die akku laufzeit von gut 4 stunden bei textverabeitung zu rück auf maximal 1, 5 stunden gegangen. Obwohl ich wie immer arbeite mit akku und rechtzeitig wieder lade im "schlafmodus".
    Das gerät ist jetzt 1,5 Jahre alt, und es kann doch nicht sein das der akku schon schlapp macht. Ich habe das iBook ja wegen seiner lange Akkulaufzeit gekauft.
    1. weiss jemanden abhilfe wie ich wieder zu meinem 4 stunden arbeitszeit komme?
    2. Ist dieses Problem bekannt. Kann mann sich Apple ansprüche auf ersatz des Akku´s geltend machen?.

    Grüße Hans
     
  2. tabi

    tabi New Member

    Hallo,

    war bei meinem iBook auch so, ich denke, da kannst du nichts mehr machen. Leider.

    Grüße,

    tabi
     
  3. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    Ist halt so Akku´s sind haltdoch verschleißteile!

    Und die von Apple verbauten sind wahrlich kein Schrott!
     
  4. ss

    ss New Member

    servus
    unter os9 musste der prozessor nicht so viel rendern wie unter X. das kannst du bei X beispielsweise beim vergrößern der icons sehen. die icons pixeln nicht mehr wie unter os9, und das kostet eben power.

    das einzige was wirklich hilft ist die bildschirmhelligkeit zu reduzieren.
    die energiesparfunktion für batterie auf 5 min. stellen hilft auch.

    ciao Stefan S.
     

Diese Seite empfehlen