iBook Akku spackt ab

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tc-one, 11. März 2003.

  1. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Die neuen iBooks (habe selber eins) haben auch kein Problem. Nur die "alten" vor November 2002.
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Also reklamieren. Was sonst?
     
  3. tc-one

    tc-one New Member

    Neulich am iBook: einschalten Akku sagt 88% CD rein CD brennen .... und Ruhezustand.
    Am Netzteil sagt die Kiste mit 0%

    Was soll das werden?

    Einstellung war auf maximale Leistung OS ist 10.2.4
    iBook 700 combo 12"
     
  4. Eule

    Eule New Member

    dein Problem ist 10.2.4! eine Lösung kenne ich aber net...
     
  5. tc-one

    tc-one New Member

    Heißt das jetzt ich muß das komplette System neu aufsetzen?
     
  6. plastic

    plastic New Member

    bei mir dasselbe. bis vor einigen tagen: surfen mit akku=ca 3 1/2 Std. laufzeit. seit kurzem: surfen mit akku= ca 40 min. laufzeit,

    liegt das wirklich an 10.2.4 ???

    ich habe ein ibook 700 12", oktober 2002.

    was ist zu tun?
     
  7. tc-one

    tc-one New Member

    Mir kommts spanisch vor daß er OHNE vorher bescheid zu sagen einpennt!
    Vor allem weil er mir weis macht ich hätt noch 80% grrrrr.......

    Werd mal OS 9 austesten wie langs da hält.
     
  8. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    10.2.4 killt die Akkus von iBooks vor November 2002. Herzlichen Glückwunsch!
     
  9. tc-one

    tc-one New Member

    Wie "killt" die Akkus?
    Akku wegeschmeißen oder was?
     
  10. Ich weiß nicht... Habe das neueste iBook und bisher noch keine Probleme mit dem Akku. Brennen frisst allerdings enorm viel Energie. Um Energie zu sparen, stelle ich den Monitor dunkler. Ist keine einzigartige Idee und allgemein bekannt. Ob das an 10.2.4 liegt, kann ich nicht sagen. Glaube ich aber nicht...
     
  11. HansHund

    HansHund New Member

  12. Also doch 10.2.4...
     
  13. HansHund

    HansHund New Member

    habe zwar kein ibook, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das verdammt ärgerlich ist. da muß apple doch was unternehmen, oder!?
     
  14. PatrickProyer

    PatrickProyer New Member

    hi also i hab powerbook 1 gig und mit neuer version läuft es so kommt es mir zumindest vor immer weniger

    bei 5 offen programmen ca 3:40 mins

    zum vergleich früher bei ursprünglicher version ca 4:50

    mfg
    patrick
     
  15. plastic

    plastic New Member

    am akku selber liegt es mit sicherheit nicht. wenn ich mit classic boote ist alles normal.

    os x nimmt langsam dosen qualität an. mal sehen, hab doch noch irgendwo win95 auf 20 disketten rumliegen...

    sorry aber das sch... osx nervt langsam.
     
  16. MacELCH

    MacELCH New Member

    Schaut doch mal bei macfixit.com rein oder sucht hier im Forum nach einem Link, den ich glaube ich mittlerweile dreimal gepostet habe.

    10.2.4 läßt sich überlisten, indem man in den Energie Optionen rumspielt.

    Gruß

    MacELCH
     
  17. apwischatwork

    apwischatwork New Member

    Moin!

    Gestern habe ich auf Macnews von diesem Problem gelesen.
    Es handelt sich vermutlich auch bei Dir um ein "zerschossenes" Power Management System. Wie man das zurücksetzt beschreibt ein Artikel von Apple selbst:

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=14449-d

    Bevor Du also das System neu installierst, versuch' doch mal das.

    Gruß,
    Apwisch
     
  18. tc-one

    tc-one New Member

    is scheints kein Einzelfall......
     
  19. apwischatwork

    apwischatwork New Member

    ...hat es denn geholfen?
     
  20. iMarco

    iMarco New Member

    ?und ich wollte mir doch ein ibook kaufen ;-)
     

Diese Seite empfehlen