iBook bleibt nicht im Ruhezustand! Hiiiiilfe!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von g-ball, 1. Februar 2004.

  1. g-ball

    g-ball New Member

    hallo liebe leute,

    meine ibook g3 700 bleibt mit angeschlossenen netzteil zugeklappt(eingerastet) nicht im ruhezustand. es will immer wieder aufwachen. die ruhelampe erlischt, die platte macht das typische aufwachgeräusch, dann fällt es wieder in den schlaf und wacht auf und schläft ein und wacht auf.......

    dieses fehlverhalten macht es auch ohne angesteckten akku. mann muss noch nicht mal angemeldet sein. es bleibt nicht ruhend. 10.3.2 ist frisch drauf, pram zurückgesetzt. keine besserung.

    lediglich im normalen ruhezustand (aufgeklappt) bleibt es dann auch schlafend.

    danke für eure schnelle hilfe!

    gruß g.
     
  2. ginix

    ginix New Member

    Hallo g.,

    genau das gleiche Problem hab ich mit meinem iBook 800 combo.
    Gekauft im Oktober, anfangs hat es noch schön geschlafen, zunächst unter 10.2.8. Inzwischen ist auch 10.3.2 installiert und es ruht nur mit offenem Deckel. Ich kann allerdings nicht mehr sagen, ob das erst seit dem Panther so ist.

    Gruß
    ginix
     
  3. WoSoft

    WoSoft Debugger

  4. ginix

    ginix New Member

    Hallo Peter,
    danke für die schnelle Antwort.
    Ich hab' nachgeschaut, 'speakable items' ist nicht aktiviert.
    Außerdem wacht mein iBook erst auf sobald ich den Deckel ganz schließe, auch wenn es sich zuvor im Ruhezustand befunden hat. Komisch ist das...Inzwischen lasse ich deswegen den Deckel immer 'angelehnt'.
    ginix
     
  5. ginix

    ginix New Member

  6. RPep

    RPep New Member

    Ist es ans Netzwerk angeschlossen?

    Oder ist eine optische Maus angeschlossen?

    Viele Grüße
    Ralf
     
  7. ginix

    ginix New Member

    Hallo Ralf,

    beides!
    Das iBook ist in einem gemischten Netzwerk mit iMac und PC WinXP, aber schon immer. Eine optische Apple-Maus hängt auch dran, allerdings hatte ich zuvor noch eine andere. Das werde ich gleich mal testen, ob's an der Maus liegt.
    Danke!
    Gruß
    ginix
     
  8. RPep

    RPep New Member

    Jau, mach das mal.

    Bei meiner optischen Maus reichte Licht einschalten oder am Rechner vorbeilaufen und schwupps startete das iBook. Dann kannst Du bei Energieeinstellungen noch im Reiter "Optionen" das Häkchen bei

    "Bei administrativen Ethernet Netzwerk Zugriffen aufwachen"

    wegmachen!!!

    Dann sollte es eigentlich klappen.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  9. ginix

    ginix New Member

    das war's leider auch nicht!
    Inzwischen hab ich die Logitech Scrollmaus angestöpselt, Deckel zu, wollte schlafen, darauf gleich wieder das Rattern der Festplatte..Als ich den Deckel geöffnet hab isses seelenruhig eingeschlafen.
    Ein Mausklick und nach dem Aufwachen meldet Little Snitch, dass smbclient auf irgendeinen port zugreifen will...
    Das Häkchen beim Ethernet Netzwerk Zugriff aufwachen hatte ich schon zuvor weg.

    Hast du noch eine Idee?
    ginix
     
  10. RPep

    RPep New Member

    Sorry,

    weiter fällt mir nichts dazu ein!

    Hmm,

    viele Grüße
    Ralf
     
  11. ginix

    ginix New Member

    trotzdem Danke!

    viele Grüße
    ginix
     

Diese Seite empfehlen