ibook bootet bis zum blauen screen!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ihans, 13. Februar 2004.

  1. ihans

    ihans New Member

    Moin!#Mein 500er ibook fängt an sch... zu machen, hatte es heute im ruhemodus, danach war es aus!Komisch,Neustart gemacht, System fährt hoch inkl.bootPanel und dann nur noch blauer Bildschirm!!!PR resetet, fsck -y gemacht,nix geht mehr!
    Hiiiiiilfe
     
  2. ihans

    ihans New Member

    schieb

    ein paar zusatzinfos:
    habe gestern als letztes was entpackt(mit stuffit)währenddessen ibook zugeklappt, ab nach Hause, aufgeklappt, da war es komplett aus(meine Batteriew ist im eimer,falls es nicht im Ruhezustand war)
    mit verbose mode ma geschaut, da steht dann sowas in der art bei fsck -y overlapped extend 174334673 (35 mal)
    dann geht er munter weiter, bis folgende Meldung kommt: could not load startupitems...because library blablabla could not load(detected?)
    will nich wieder alles neu installieren )-: komme mir schon vor wie bei win98

    der rechner scheint aber bis auf den blauen bildschirm zu laufen,im singleuser mode kann ich durch eingabe von su und dann ls mein filesystem sehen, mehr von unix mir nicht bekannt!!!
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    im Single-User-Modus fsck eingben (steht in der Rubrik HowTo beschrieben)

    von CD starten und System reparieren lassen
     
  4. ihans

    ihans New Member

    fsck (ohne irgendwas dahinter?)
    Muss leider noch bis 16.00 in Uni bleiben und habe CD nicht mit, naj ma schaun ob ich es wieder zum leben erwecken kann!
    Danke erstma
    Kann man eigentlich sein System von CD aus starten?Mit der Jaguar upgrade scheints nicht zu gehen
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

  6. ihans

    ihans New Member

    Erstma danke!
    Das mit Rechte reparieren,Festplatte heile machen von cd is schon klar,aber:
    Unter OS9 konnte man doch das komplette System mit gedrückter c taste laden und wenn man Glück hatte auf seine hd greifen(falls er sie erkannt hatte)
    Naja werd ma im haus nachfragen ob jemande die jaguar cd parat hat!
    Grüsse Hans
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    auch unter OS 9 hast du mit gedrückter c-Taste nur von CD gestartet. Du meinst vermutlich das Starten ohne Erweiterungen mit gedrückter Leertaste. Das geht auch unter X, es wrden dann nur die Apple-Erweiterungen geladen.
     
  8. ihans

    ihans New Member

    ja kann sein!
    Habe jetzt 10ma fsck -y versucht, alles nichts gebracht )-: Muss bis heut abend warten, bis ich cd in zur hand habe, hier liegt nur ne dvd rum, hab leider kein dvd lw
    danke erstma
     
  9. Eduard

    Eduard New Member

    Genau das gleiche ist mir an meinem alten G3 auch passiert, der vorher mit Jaguar prima lief. Über mein Funknetz sehe ich auch noch, das er vollständig hochgefahren ist, er klappt noch als File- und Druckerserver, zeigt mir am Moni aber nur eintönig blauen Bildschirm ohne die üblichen Aqua-Streifen. Habe alle Reparatur-Funktionen probiert, Platte soll noch ok sein, Problem bleibt aber. Ich werde heute Abend noch mal System drüber installieren müssen.
     
  10. ihans

    ihans New Member

    So System komplett neu installiert, anders war nix möglich!Puhh alles wieder i.O. soll ich von 10.2.6 auf 10.2.8 wagen?Ich bleib erstma
     
  11. Eduard

    Eduard New Member

    An meinem alten G3 lag´s an der Mainboard-Batterie. Habe das ganze System drüberinstalliert, alle Updates bis 10.2.8 wieder gemacht, lief auch prima. Ausgemacht, am nächsten Morgen startete er nur noch zum grauen OS X-Startbild und blieb dann hängen, jetzt ging nicht mal mehr fsck.
    Batterie gemessen, statt 3.6 V nicht mal mehr 2 Volt, also Lithium-Batterie leer.
    Hoffentlich läuft alles wieder, wenn die neue Batterie da ist, sie ist nämlich nur schwer zu kriegen, wenn man keinen Apple-Händler hat.
     

Diese Seite empfehlen