ibook-CD Laufwerk lässt sich nicht öffnen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lilly, 12. November 2004.

  1. Lilly

    Lilly New Member

    Hallo an alle,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem ibook - beim Drücken der Taste f12 zum Öffnen des CD-Laufwerkes, erscheint zwar das Öffnen Symbol auf dem Monitor und es ertönt ein Piepton, das Laufwerk öffnet sich aber nicht. Bei jedem weiteren Drücken der f12 Taste, erscheint jedes mal aufs neue das Öffnen Symbol auf dem Monitor und blendet sich langsam wieder aus, der Piepton ist nicht mehr zu hören.

    Hat jemand von Euch eine Idee, woran das liegen kann bzw. wie ich das Problem beheben kann? Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!

    Viele Grüsse
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    iBook: Wie kann ich eine CD oder DVD auswerfen oder den Laufwerksschlitten des optischen Laufwerks öffnen?

    Dieser Artikel beschreibt, wie Sie eine CD oder DVD auswerfen oder den Laufwerksschlittens des optischen Laufwerks öffnen.

    Stellen Sie sicher, dass die CD bzw. DVD nicht verwendet wird.
    Beenden Sie alle Programme, die Dateien der CD bzw. DVD verwenden.
    Drücken Sie dann die Auswurftaste oben rechts an der Tastatur.
    Wenn dies nicht funktioniert, halten Sie die Funktionstaste gedrückt und drücken Sie die Auswurftaste.
    Sollte dies nicht funktionieren, bewegen Sie das Symbol der CD bzw. DVD auf den Papierkorb.
    Wenn dies nicht funktioniert, starten Sie den Computer neu. Halten Sie dabei die Maustaste gedrückt.
    Wählen Sie zum Neustarten des Computers "Neustart" aus dem Menü "Apple".

    Sollte die CD bzw. DVD dann immer noch nicht ausgeworfen werden, werfen Sie sie manuell aus.

    Führen Sie dazu vorsichtig das Ende einer gerade gebogenen Büroklammer in die Öffnung für den manuellen Auswurf ein.


    Dieser Artikel enthält Informationen aus dem iBook Benutzerhandbuch.

    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=50991

    Die Öffnung für den manuellen Auswurf sollte ein kleines Löchlein in der Nähe der Schublade sein.
     
  3. John L.

    John L. Active Member

    Versuch mal, ob Du mit Macintosh Users wichtigstem Werkzeug (aufgebogene Büroklammer) die Notentriegelung des Laufwerks auslösen kannst. Wenns aufgeht, schau mal, ob Du was an der Blende, Schlitten oder so etwas siehst, was klemmen könnte...

    John L.
     
  4. Lilly

    Lilly New Member

    Hallo,

    vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!

    Das manuelle Öffnen mit der Büroklammer hat geklappt. Ich habe auch nachgeschaut, ob irgendwas klemmen könnte, ist aber nichts festzustellen. Auch durch das Verschieben einer eingelegten CD in den Papierkorb öffnet sich das Laufwerk nicht. Wenn jemand noch eine Idee haben sollte, ich bin für jeden Tipp dankbar. Vorerst ist mir durch den Tipp mit der Büroklammer schon mal sehr geholfen, vielen Dank nochmal!

    Lilly
     
  5. John L.

    John L. Active Member

    Du kannst mal GANZ VORSICHTIG versuchen, die Plastikblende vorn am CD-ROM abzumachen....evtl. klemmt die...ansonsten wirds echt schwer mit Ferndiagnose....

    John L.
     

Diese Seite empfehlen