ibook frage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von white-raven, 29. Oktober 2008.

  1. white-raven

    white-raven New Member

    hi, habe hier ein ibook g4, 1ghz stehen, was beim starten extrem lange braucht. installation vom betriebssystem geht zügig, aber sobald es startet kann man stunden warten. ich habe platte oder eingebauten speicher im verdacht. was von beidem vermutet ihr?

    liebe grüsse dirk
     
  2. edwin

    edwin New Member

    Und warum hast Du diese zwei Komponenten in Verdacht?
     
  3. white-raven

    white-raven New Member

    weil mir nichts anderes einfällt. wobei ich eigentlich die platte ausschließe, weil bei der intallation das schreiben ja einwandfrei funktioniert und sie keine dummen geräusche macht. hast du andere ideen?
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Du hast leider nicht erwähnt, welches System du installiert hast. Falls es ein MacOS X ist, dann schau doch mal in den Systemeinstellungen-Startlaufwerke nach, ob deine HD ausgewählt ist. Falls nicht, sucht der Mac unter anderem nach Netzlaufwerken zum booten. Das kann ziemlich lange dauern.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen