iBook für 2087,- Euro? WUCHER!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von carpium, 10. Dezember 2003.

  1. carpium

    carpium New Member

    Hallo,

    habe gerade im Second-Hand-Store von Apple reingeschaut. Bei den Preisen haut es mich echt um! Da steht ein iBook 12"/700MHz/128MB/20GB/Combo für Neupreis 2087,- Euro. Wo bitte soll das denn so viel gekostet haben? Mit 45% Rabatt ist es dann fast so teuer wie ein iBook G4. Das könnend die doch nicht ernst meinen, oder.
    Ich fühl mich echt verarscht!!

    Wieder nur so ein Gag von Apple.

    carpium.
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    vielleicht ist es ein powerbook und die haben sich vertippt?
     
  3. Trapper

    Trapper New Member

    Ich hab das gleiche iBook und hab im Oktober 2002 1999 Euro dafür bezahlt. Bei Apple selbst hat es damals noch über 2000 Euro gekostet. Im November kamen dann neue, die auch noch viel billiger waren ;(
     
  4. morty

    morty New Member

    stimmt !!
    auf das 700 ter Combo von mir ...
     
  5. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Bitte beachtet das die Preise dort im Second Hand Store OHNE RABATT angezeit werden.

    Die 25% oder 45% ziehst Du vom angezeigtem Preis noch ab..........steht ja daneben wie viel

    Was den Ausgangspreis angeht kann ich nix sagen, der kann ja auch ein Tippfehler gewesen sein. Bisher waren die Preise dort OK
     
  6. carpium

    carpium New Member

    Ja,

    klar muss ich die 45% abziehen, aber selbst dann kostet dieses alte iBokk noch immer 1147,- Euro. Und das kleine G4 iBook kostet mal gerade 12,- Euro mehr. Was soll das für einen Sinn machen. Wer kauft so was? Ich kann doch nicht den Neupreis von vor zwei Jahren nehmen!

    carpium
     
  7. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Kann eigentlich nur ein Tippfehler sein. Bislang waren die Preise dort zivil.

    Nur hat der Shop sehr wenig Ware und ist eben nur Mittwochs offen. Da ist nach ein paar min. immer alles schon weg
     
  8. carpium

    carpium New Member

    Hallo,

    habe gerade im Second-Hand-Store von Apple reingeschaut. Bei den Preisen haut es mich echt um! Da steht ein iBook 12"/700MHz/128MB/20GB/Combo für Neupreis 2087,- Euro. Wo bitte soll das denn so viel gekostet haben? Mit 45% Rabatt ist es dann fast so teuer wie ein iBook G4. Das könnend die doch nicht ernst meinen, oder.
    Ich fühl mich echt verarscht!!

    Wieder nur so ein Gag von Apple.

    carpium.
     
  9. petervogel

    petervogel Active Member

    vielleicht ist es ein powerbook und die haben sich vertippt?
     
  10. Trapper

    Trapper New Member

    Ich hab das gleiche iBook und hab im Oktober 2002 1999 Euro dafür bezahlt. Bei Apple selbst hat es damals noch über 2000 Euro gekostet. Im November kamen dann neue, die auch noch viel billiger waren ;(
     
  11. morty

    morty New Member

    stimmt !!
    auf das 700 ter Combo von mir ...
     
  12. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Bitte beachtet das die Preise dort im Second Hand Store OHNE RABATT angezeit werden.

    Die 25% oder 45% ziehst Du vom angezeigtem Preis noch ab..........steht ja daneben wie viel

    Was den Ausgangspreis angeht kann ich nix sagen, der kann ja auch ein Tippfehler gewesen sein. Bisher waren die Preise dort OK
     
  13. carpium

    carpium New Member

    Ja,

    klar muss ich die 45% abziehen, aber selbst dann kostet dieses alte iBokk noch immer 1147,- Euro. Und das kleine G4 iBook kostet mal gerade 12,- Euro mehr. Was soll das für einen Sinn machen. Wer kauft so was? Ich kann doch nicht den Neupreis von vor zwei Jahren nehmen!

    carpium
     
  14. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Kann eigentlich nur ein Tippfehler sein. Bislang waren die Preise dort zivil.

    Nur hat der Shop sehr wenig Ware und ist eben nur Mittwochs offen. Da ist nach ein paar min. immer alles schon weg
     

Diese Seite empfehlen