ibook G3 /300 tangerine + panther - ram upgrade oder besser nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stefpappie, 17. Februar 2005.

  1. stefpappie

    stefpappie New Member

    huhu,

    ich habe ja noch ein 300 tangerine ibook von annodazumals

    dieses ding wird unter os-x 3.8 benutzt und ist trotz 288mb ram superlahm (32mb motherboard und 256mb riegel)

    nun weiß ich nicht, ob es sich lohnt, die rund 100 eruro zu investieren und nen 512mb riegel zu besorgen (den alten 256mb könnte ich für rund 35,-- loswerden)

    bringt es was oder merkt man da nix wirklich davon??

    ibook wird benutzt als:

    •reiseschreibmaschine mit neo-office
    •bildspeicher im urlaub
    •surfboard für die freundin
    •netter einrichtungsgegenstand


    wer meint, was dazu schreiben zu können und tuts auch??

    danke

    stef
     
  2. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Brauchst du dazu wirklich OS X? Unter 9.2.2 rennt das kleine wie ein Panther ;)
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Bin zwar einer, der OS X auf alles draufspielen möchte was da kreucht und fleucht.
    Schließe mich aber Rocko2 an, weil ich denke, dass du mit einem schlanken 9.2 einen richtig guten und schnellen Rechner haben würdest.
     
  4. stefpappie

    stefpappie New Member

    os 9 hab ich hinter mir...

    nö im ernst, ich hab ausser meiner "scanhure" aller rechner auf x umgestellt und bin letztenendes auch ganz gut zufrieden

    mal abgesehen davon nervt mich 9 langsam (ich hab vor rund 8 monaten endlich zu x geswitcht) und ich will nichtmehr...
    (was man nach rund 3,5 jahren 9.xxx bestimmt auch irgendwie verstehen kann ):eek:

    naja...
     
  5. Macmix

    Macmix New Member

    Hallo

    der neu Riegle wird nicht sooooo viel bringen. Ich würde es nicht investieren.
    Entweder mit der Geschwindigkeit leben...oder eben OS ), aber das willst Du ja nicht...

    Gruss
     
  6. stefpappie

    stefpappie New Member

    OS ) gefällt mir aber nicht, das ist so instabil...:party:
     
  7. Udo-OG

    Udo-OG New Member

    hallo stef,

    ich hätte da noch ein system 7.5 für das ibook.
    macht bestimmt spass.....LOL.

    halt mich mal auf dem laufenden mit dem tangerine..un x.


    ciao udo
     
  8. physio40

    physio40 physio40

    Verstehe das mit X statt 9. Habe auf das PB G 3 400 meines Bruders das X.3.7 installiert, er hat allerdings 576 MB RAM und läuft gut. Auf meinem alten PB G 3 500 mit RAM 640 benutzt mein Sohn emagic 5.5. und er beklagt sich nicht - er ist hellauf begeistert von X.
    Die Frage ist ob der Unterschied von 300 zu 400 Mhz so groß ist?
     
  9. mausbiber

    mausbiber New Member

    Hallo stef

    OS9 willst Du nicht - obwohl es einfach das System der Wahl für diesen Rechner ist - also gut. :)

    Im Grunde hast Du gleich 2 Probleme
    zu wenig RAM - stimmt.
    mach mal die Aktivitätsanzeige auf und schau Dir die RAM-Verteilung an.
    Schon mein PB1,25 mit 1,25GB RAM nimmt sich fast den ersten Block mit 256MB nach dem Starten- jetzt kommen noch die Programme dazu und geöffnete Files mit Bildern etc.

    Deine HD (falls sie noch original ist) ist erstens zu klein und zu langsam.
    Zwar profitiert der alte Bus nicht voll von den neueren 4200er HDs aber deutlich schneller wird es trotzdem.
    OSX möchte mit allen virtuellen Speichern für sich optimaler Weise so ca. um die 5GB.

    So - nehmen wir an OSX muss wegen zu wenig RAM auslagern...jetzt greift er auf eine zu langsame Platte zu, die eh schon zu klein ist - das kann nix werden.
    Von fehlender QE-Unterstützung der Graka und anderen Dingen will ich gar nicht erst anfangen.

    Ich hab übrigens auch noch ein 366se iBook - und hab den Panther ausprobiert - bin inzwischen wieder zu OS9 zurückgekehrt.
    Wobei mein iBook eine neuere Toshiba-Platte und 320MB RAM hat - unter OS9 wirklich flott - für X ginge es wohl grad so für das was Du vorhättest - aber wirklich empfehlen kann ich das auch nicht.

    Investition in 512MB RAM und einer neueren HD dürfte dich wohl nicht so recht lohnen - es sein denn es ist für Dich ein Liebhaberstück.
     
  10. mausbiber

    mausbiber New Member

  11. MacRonalds

    MacRonalds New Member

    "und ist trotz 288mb ram superlahm"
    nicht trotz, sondern wegen ....


    ne SPaß beiseite:

    bei den älteren Macs iwst Du imemr eine paar Krücken haben, die OS X nicht gerade zuspielen:
    da wären:
    800x600 (je nach Geschmack!)
    RAM ausbau relgering, aber einfach erweiterbar
    keine Extreme fähige Grafikkarte

    muss jeder selbst entscheidne was er möchte, bei den Gabrauchtpreisen ist ein Inserat/auktion auch nicht das falscheste.
     
  12. stefpappie

    stefpappie New Member

    also ersmal danke für die vielen antworten:klimper:

    @udo-og: dein OS 7.5 kannste dir "wohin schmieren":party:, das ibook will minimum 8.6 und das hast du ja eh nicht:D

    zum rest vom fest:

    als HD habe ich eine 18 oder 20 gb had drinne, die eigentlich genug platz über hat (welche notebookplatte hat schon "genug" platz)

    die 600x800 machen schon arg deutlich, wie alt die klappstulle schon ist

    die fehlende quartz extreme unterstützung merkt man auch

    ich hab mir jetzt den "luxusriegel" bestellt und werd mal sehen, wies damit geht (ich konnt nicht widerstehen...)

    mir hängt das teil ja auch am herzen:embar:

    und so soll es dann auch sein (werde den 256er ja günstig los)

    schöne zeit und danke

    stef
     

Diese Seite empfehlen