ibook G3 macht Signaltöne, wenn es aus ist

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macbertha, 6. Juni 2011.

  1. macbertha

    macbertha New Member

    Mein ibook macht seit einiger Zeit plötzlich und unregelmäßig Signaltöne, wenn es ausgeschaltet ist. Einerseits den Einschalt-dong, ohne dass es sich einschaltet und auch nicht eingeschaltett wurde!? Andererseits einen dumpfen, lang anhaltenden tuuuuuuut-Ton. Der Einschaltton kommt vor allem, wenn man es ausgeschaltet hat und den Deckel schließt. Habe den Eindruck, dass das irgendwas damit zu tun hat, wo man auf das ibook draufdrückt, also so, als wäre da ein Wackelkontakt?? :confused: Der tuuuut-Ton kommt manchmal auch, wenn man auf den Akku drückt.

    Seit gestern schaltete sich das ibook auch plötzlich mitten im Arbeiten aus, ohne Vorwarnung oder sonstiges, der Bildschirm wird schwarz und das wars. Dann läßt es sich nicht wieder einschalten, sondern erst nach "viel gutem Zureden", also eine Weile warten, vielleicht ein bißchen am Deckel ziehen oder so..... (vielleicht bilde ich mir auch ein, dass daswas hilft)

    Hat einer eine Idee, was da los sein könnte?
    Es ist die Generation ibook mit der problematischen Hauptplatine, die auch schon mal ausgetauscht wurde, aber macht es dann Geräusche, wenn die Platine den Geist aufgibt?
     
  2. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ist aus der Entfernung schwer abzuschätzen.
    Das ganze hört sich nach einem Kabelbruch oder Wackelkontakt an.
     

Diese Seite empfehlen