iBook G3 und neues Motherboard

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von boedecker, 26. Februar 2004.

  1. boedecker

    boedecker New Member

    Hallo,
    ich habe seit einem Monat mein iBook mit neuem Motherboard wieder. Es ist ein 900er G3 mit 384 MB Ram und Panther. Nachdem ich mit langsamen Systemstarts, ewig hüpfenden Programmicon zu kämpfen hatte (geschweigen denn 100 fache Systemabstürze), habe ich nun Panther neu installiert. Am ersten Tag war noch alles in Butter. Heute habe ich iTunes laufen und surfe mit Safari im Net. Auf einmal macht iTunes Pausen und hat Aussetzer. Leider nicht reproduzierbar. Ich habe mit der Aktivitäs-Anzeige alles geprüft, nichts Besonderes. Kann es an dem neuen Motherboard liegen? Ich habe auch schon auf Anraten der Gravis-Hotline fsck Dings probiert hat nichts geholfen.
    Ich kann da Book auch schlech wieder zu Gravis bringen wenn ich das Prob nicht reproduzieren kann.
    Habt Ihr ne Idee?
    boedecker
     
  2. menz

    menz New Member

    Doch genau das kannst Du. Dafür ist ein Servicepartner immerhin da. Gravis (München) hatte mein iBook auch erst zwei Tage im Testbetrieb, bevor es zu Apple eingeschickt wurde. Ich hatte das Displaykontakt-Problem im Anfangsstadium, was sich auch nur sporadisch bemerkbar machte.

    Eventuell solltest Du nochmal neu installieren und danach keine Systemtools von Drittanbietern installieren. Sollte das Problem dann noch immer bestehen, dann rate ich Dir wieder zu Gravis zu gehen.

    Gruß

    menz
     
  3. boedecker

    boedecker New Member

    Du meinst einfach noch mal drüber bügeln?
    boedecker
     
  4. menz

    menz New Member

    Falls Du keine wichtigen Daten auf dem System hast, dann würde ich eine komplette Neuinstallation machen. Ansonsten, "Archivieren und Installieren".

    Es lohnt sich auch immer mal bei http://discussions.info.apple.com/ zu suchen. Vielleicht haben auch andere User dieses Problem. Dann würde ich einfach bei Gravis darauf verweisen und das Neuinstallieren sparen.

    menz
     
  5. boedecker

    boedecker New Member

    danke für die Info. Ich versuche mal iTunes zu stocken zu bringen. Dann sehe ich weiter.
    boedecker
     
  6. boedecker

    boedecker New Member

    Hallo,
    ich habe seit einem Monat mein iBook mit neuem Motherboard wieder. Es ist ein 900er G3 mit 384 MB Ram und Panther. Nachdem ich mit langsamen Systemstarts, ewig hüpfenden Programmicon zu kämpfen hatte (geschweigen denn 100 fache Systemabstürze), habe ich nun Panther neu installiert. Am ersten Tag war noch alles in Butter. Heute habe ich iTunes laufen und surfe mit Safari im Net. Auf einmal macht iTunes Pausen und hat Aussetzer. Leider nicht reproduzierbar. Ich habe mit der Aktivitäs-Anzeige alles geprüft, nichts Besonderes. Kann es an dem neuen Motherboard liegen? Ich habe auch schon auf Anraten der Gravis-Hotline fsck Dings probiert hat nichts geholfen.
    Ich kann da Book auch schlech wieder zu Gravis bringen wenn ich das Prob nicht reproduzieren kann.
    Habt Ihr ne Idee?
    boedecker
     
  7. menz

    menz New Member

    Doch genau das kannst Du. Dafür ist ein Servicepartner immerhin da. Gravis (München) hatte mein iBook auch erst zwei Tage im Testbetrieb, bevor es zu Apple eingeschickt wurde. Ich hatte das Displaykontakt-Problem im Anfangsstadium, was sich auch nur sporadisch bemerkbar machte.

    Eventuell solltest Du nochmal neu installieren und danach keine Systemtools von Drittanbietern installieren. Sollte das Problem dann noch immer bestehen, dann rate ich Dir wieder zu Gravis zu gehen.

    Gruß

    menz
     
  8. boedecker

    boedecker New Member

    Du meinst einfach noch mal drüber bügeln?
    boedecker
     
  9. menz

    menz New Member

    Falls Du keine wichtigen Daten auf dem System hast, dann würde ich eine komplette Neuinstallation machen. Ansonsten, "Archivieren und Installieren".

    Es lohnt sich auch immer mal bei http://discussions.info.apple.com/ zu suchen. Vielleicht haben auch andere User dieses Problem. Dann würde ich einfach bei Gravis darauf verweisen und das Neuinstallieren sparen.

    menz
     
  10. boedecker

    boedecker New Member

    danke für die Info. Ich versuche mal iTunes zu stocken zu bringen. Dann sehe ich weiter.
    boedecker
     

Diese Seite empfehlen