ibook g4 F-tasten problem!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von turnt, 13. Dezember 2003.

  1. turnt

    turnt New Member

    moin moin meine lieben,

    habe mal eine frage: ich habe auf meinem neuen ibook g4 div. programme für unterwegs installiert um auch im zug arbeiten zu können (stöhn).

    nun eine frage:
    die f-tasten sind mit system-befehlen belegt f5 zb lauter f4 zb leiser f1undf2 helligkeit usw. um jetzt aber die kurzbefehle in den programmen nutzen zu können möchte ich diese befehle ausschalten - gibt es die möglichkeit diese "system"-befehle einfach auszuschalten und die "programm"-befehle einzuschalten oder muss ich alle kurzbefehle in den systemeinstellungen maus/tastatur einzeln eingeben?

    lg

    ich an alle
     
  2. teorema67

    teorema67 New Member

    AFAIK funktionieren die F-Tasten generell als F-Tasten, wenn sie zusammen mit dem Function key (fn) gedrückt werden.

    Gruß!
    Andreas
     
  3. Kafi

    Kafi New Member

    Hi, in OS X selbst gibt es keine Möglichkeit mehr, die Belegungen zu switchen, unter OS 9 ging das noch.

    Jedoch kann man sich z.B. bei
    http://www.versiontracker.com

    das utility "ucontrol"
    runterladen, mit denen man das umschalten kann. Leider ist es seit panther so, dass die Einstellung immer verloren gehen, sobald das ibook imRuhezustand war.

    es scheint auch bei sourceforge ein projekt zu geben:
    http://sourceforge.net/projects/fnswitch/

    Ansonsten halt immer die fn taste drücken, immer noch besser als die Befehle per Maus aufzurufen :)
     
  4. morty

    morty New Member

    oder du suchst mal nach tigerlaunch ... das ist auch sehr praktisch ...

    gruß, morty
     

Diese Seite empfehlen