ibook G4 findet keine volume's

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bennyben, 8. August 2006.

  1. bennyben

    bennyben New Member

    Guten Tag,

    haben jetzt ne Menge Beiträge gelesen aber keinen Rat zu meinem Problem gefunden.
    Mein ibook G4 startet (mit und ohne Startcd/dvd) mit Startsound bis zum Ordnersymbol mit Fragezeichen und "Apple Grinsgesicht". Wenn ich nun den Bootmanager aufrufe (Apfel+Alt) werden keine Volume's (platte, cd/dvd,..) angezeigt, nur zwei Navigationssymbole.
    Desweitern kommen ich noch ins Bios.

    Vorher hatte ich Ubuntu drauf nun will ich das wieder rückgängig machen.
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Daß der Mac nicht von der System-CD starten mag, ist arg! Hast Du sie eingelegt und beim Startvorgang die Taste c lang genug gedrückt gehalten?

    Die Info über das Startvolume schreibt der Mac ins Parameter-RAM. Hast Du das schon mal zurückgesetzt? Neustart und die vier Tasten alt, Apfel, p und r so lage gedrückt halten, bis der Startgong noch drei mal erklungen ist; dann loslassen…

    Mach Dich mal über Power Managment schlau. Da ich kein laptop habe kenne ich mich damit nicht so gut aus. Haben iBooks 'ne Pufferbatterie, die ggf. ausgetauscht werden müßte? Wohl eher nicht, oder?



    p.s.: Pural von "Volume" ist "Volumes"
     
  3. robert pflanz

    robert pflanz New Member

    wie hat du das behoben gekriegt? ich habe jetzt genau das gleiche problem...
    guss
    robet
     

Diese Seite empfehlen