iBook G4 OSX immer langsamer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Firekuschel, 26. Januar 2008.

  1. Firekuschel

    Firekuschel Wiesoweshalbwarum ?

    Hallo zusammen,

    habe ein kleines Problem. Mein iBook (1,2 , 768MB , 30GB HDD) wird immer langsamer.:cry: Habe schon Rechte repariert, ca. 3 GB auf der Platte noch frei zum auslagern , dashboard deaktiviert. Trotzdem ist mein Book seeeehr langsam. Gibt es die Möglichkeit, OSX irgendwie von unnötigem Datenmüll zu befreien bzw. Datenpakete auf der HDD zu sortieren. Bei den Dosen gab es glaube ich mal so etwas wie "defragmentieren". Hat zwar auch nicht wirklich geholfen, hörte sich aber gut an :D

    Möchte ungern OSX neu installieren...

    Alaaf aus dem schönen Rheinland

    Firekuschel
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Kannst du etwas genauer beschreiben, was langsamer wird?
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Schon mal mit gedrückter Shift-Taste gestartet? Dabei werden die System-Caches aufgeräumt, daher dauert der Start länger.

    Die Shift-Taste musst du mit dem Startgong drücken und erst loslassen, wenn das Rad unter dem grauen Apfel dreht!
     

Diese Seite empfehlen