iBook G4 surrt immer lauter...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von holger65, 7. Januar 2007.

  1. holger65

    holger65 New Member

    Hi Leute,

    mein iBook G4 fing vor ca. 2 Monaten ab und an zu surren an - das wird langsam immer lauter. Wenn ich es drehe und kippe, verändert sich die Stärke des surrens sehr stark. Es kommt aus dem Bereich, wo die Festplatte liegt. Ist da vielleicht was locker geworden mit der Zeit? Das Teil ist etwas über 2 Jahre alt. Wäre klasse, wenn jemand nen Tip hat. Danke,

    Holger
     
  2. phil-o

    phil-o New Member

    Festplatte oder Lüfter. Sichere mal deine Dateien. Wenn du Pech hast, ist deine HD am Abrauchen. :crazy:

    Mit "Lockerungen" wird das wohl nichts zu tun haben.
     
  3. phil-o

    phil-o New Member

    Der erste Schritt wäre, genauer zu lokalisieren, woher das Summen kommt. Guck vielleicht mal hier:

    http://www.ifixit.com/Guide/83.0.0.html

    Das sind Schritt-für-Schritt-Einbau-Anleitungen mit Fotos, die dir helfen könnten, herauszufinden, wo genau etwas eingebaut ist.
     
  4. boedecker

    boedecker New Member

    das ist bestimmt die Festplatte. Ich hatte das gleiche Problem. Einfach eine neue Festplatte einbauen, und schon läuft das gute Stück wieder.
    Gruß
    boedecker
     
  5. holger65

    holger65 New Member

    Hi phil-o,

    danke für die Antwort, gibts irgendwo im Netz ne Anleitung, wie man an die Festplatte rankommt? D.h. wie man das iBook öffnet? Habe nichts gefunden.

    Holger
     
  6. phil-o

    phil-o New Member

    Die Festplatte sitzt beim iBook vorne links neben dem Trackpad. Wenn das Geräusch daher kommt, ist es zweifelsfrei die HD, da der Lüfter mittig hinten sitzt. Da hilft wohl nur: Backup und neue Platte einbauen.

    Die Anleitungen von iFixit sind übrigens sehr gut, habe auch schonmal ein Combo-Laufwerk eingebaut. Leider sieht der HD-Einbau beim iBook relativ kompliziert aus, aber wenn du dich an die Anleitung hälst, kann vermutlich nicht viel schief gehen.
     
  7. phil-o

    phil-o New Member


    Gern geschehen. ;)

    Zu deiner Frage: *hüstel*
    Siehe oben

    Links in der Liste wählst du das einzubauende Teil und die Anleitung startet, bzw. du kannst sie per PDF herunterladen.
     
  8. holger65

    holger65 New Member

    Ja, da war ich zu langsam... :rolleyes:

    Danke für den Link, genau so einen hab ich gesucht.

    Holger
     

Diese Seite empfehlen