iBook komatös nach Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von groover, 22. Oktober 2002.

  1. groover

    groover New Member

    Seit einiger Zeit ist mein iBook beim Aufwachen aus dem Ruhezustand ziemlich komatös. Der Monitor ist wach, der Mauszeiger lässt sich bewegen, aber sonst keine Reaktion. Stattdessen hört man die Festplatte, wie sie offenbar versucht anzuspringen oder irgendetwas zu suchen. Nach ca. 10 bis 15 Minuten Warterei ist das iBook (600 Dual USB) wieder voll da. Das Phänomen habe ich sowohl unter 10.2.1 als auch unter 9.2.2 beobachten können.

    Hat irgendwer ähnliche Probleme?

    Groover
     
  2. aika

    aika New Member

    kenn ich nur mit dem betrieb von zB. TV am book.
    das book fährt runter wärend TV (eskape) flimmert und verliert dabei anscheinend den speicherinhalt.
     

Diese Seite empfehlen