iBook lauter als sonst...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von williams, 23. April 2005.

  1. williams

    williams New Member

    Was ist eigentlich im iBook (G4 1,2 14") vorne links (Wenn man vor dem aufgeklappten iBook sitzt) bzw. hinter den Lüftungsschlitzen rechts neben der Audio-Ausgangs-Buchse (Wenn man von vorne auf die Anschluesse schaut)?
    Seit einiger Zeit (ich glaube seit dem Update auf 10.3.8) ist es dort erheblich lauter als sonst. Ich hab das gefühl etwas was sich sonst nur manchmal eingeschaltet hat laeuft jetzt ständig oder lauter???
    Kann mir jemand etwas dazu sagen? :crazy:
     
  2. Taleung

    Taleung New Member

    Es koennte der Ventilator zur Kuehlung des Prozessors sein.
     
  3. williams

    williams New Member

    es wird immer seltsamer:
    Wenn man das iBook einschaltet heult (!) manchmal der Lüfter hinten am Bildschirmschanier auf, wie wenn man den Motor an der Ampel aufheulen laesst. Einmal kurz, dann ist wieder alles normal.
    Ist das ein defekt - oder gehoert das dazu??? Bisher hatte ich das jedenfalls nicht. :wuerg:
     
  4. RPep

    RPep New Member

    Mein IBM Notebook macht das immer, bis das Betirbessystem die Kontrolle übernimmt läuft der Lüfter volle Pulle, mein iBook macht das aber nicht, vielleicht mal PRAM löschen?

    Oder ein Tool zur Lüfter/Temperaturübewachung installieren?

    Viele Grüße
    Ralf
     
  5. Taleung

    Taleung New Member

    Ganz dumme Frage... koennte es das CD Laufwerk sein? (Beim Start)
    Welches Startvolumen hast du ausgwaehlt? Ist ein CD im Laufwerk?
     
  6. macbike

    macbike ooer eister

    vorne links ist die Festplatte, hinten links vermute ich den Prozessor…
     
  7. williams

    williams New Member

    Was ist der PRam und wie kann man ihn löschen? :rolleyes:
    Und welches Tool zur Lüfterüberwachung könntet ihr mir empfehlen?
     
  8. williams

    williams New Member

    Nein, es ist eindeutig der Lüfter - kommt sogar spürbar Luft raus in dem Moment wo er so laut aufheult.
    Es ist keine CD im Laufwerk und das richtige Startvolume ist eingestellt.
     
  9. macbike

    macbike ooer eister

    Der PRAM ist der Parameter RAM, in dem verschiedene kleine Einstellungen gespeichert sind. Löschen kann man den indem man Apple-ALT-P-R kurz nach dem Einschalten drückt und so lange gedrückt hält, bis der Startton weitere 3x ertönt.

    Vielleicht kann man ja auch mal den NVRAM löschen (oder ist das das selbe?). Beim Starten Apple-ALT-O-F drücken, dann folgendes eingeben:

    reset-nvram

    zum neustarten:

    reset-all

    das "-" liegt aber auf dem ß (amerikanische Tastatur)
     

Diese Seite empfehlen