iBook neue Division

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iOli, 24. November 2002.

  1. iOli

    iOli New Member

    Hallo - bin kurz vor Kauf eines neuen iBook 800 mit Combo LW und der ATI 7500 Grafikkarte. Habe gehört, mit dieser karte wird Quartz extreme und damit OS X besser unterstützt. Hat jemand von euch das Gerät erprobt und: ist es sinnvoll gleich 640 RAM zu nehmen?
    O.
     
  2. tc-one

    tc-one New Member

    Der Radeon 16 MB macht mit QE auch schon gut Druck. Der 7500 wird noch besser sein.
    Und: MACh den RAM voll.
     
  3. iOli

    iOli New Member

    Das ist ja klasse - nehme wohl gleich den Hals voll mit 640 MB RAM.
    Ist das Display, wenn man mal einige Stunden dran sitzt zu klein? War erst ziemlich erschrocken, als ich es live gesehen habe. Wie ist das Gerät im täglichen Gebrauch, hält die Batterie lange und ist es stabil? Oliver.
     
  4. tc-one

    tc-one New Member

    Ähhh.. 12" oder 14"
    12" langt völlig.
    Ich "schlepp" (2,2kg heheh) mein iBook nun seit kanpp einem halben Jahr in die Uni mit. Das Gerät ist bis auf Kratzer im Gehäuse(Neoprentasche kaufen!!!!!) so ziehmlich unverwüstlich. Den Akku wirst du unter 3h (VOLL-Unreal Tournement-Last)kaum leer kriegen
     
  5. iOli

    iOli New Member

    Wat für eine NeoprenTasche empfiehlst du denn?
     
  6. tc-one

    tc-one New Member

    Is leider n Problem:
    Die Farben passen net zum iBook und n Apple logo giebts auch net :-(
    Ich hab eine von case logic
     
  7. iOli

    iOli New Member

    ach so& gibts einen Kniff die - wie mir gesagt wurde - wabbelige Tastatur etwas besser zu fixieren, dass die nicht so federt?
     
  8. jonez

    jonez New Member

    alter trick:

    gucken, an welcher stelle sie federt (meist nicht gleichmäßig sondern z.b. in einer ecke).
    rausnehmen und vorsichtig, aber bestimmt entsprechend biegen.
     
  9. iOli

    iOli New Member

    danke tc-one, danke jonez - benutzt du auch ein iBook. Empfiehlst du das Gerät, wenn man keine großartigen Grafikanwendungen machen will und ist es flüssig unter Jaguar?
     
  10. jonez

    jonez New Member

    ich selbst benutze keins, aber ein freund die gerade abgelöste generation (700 mhz).

    ich würde sagen, für fast alle anwendungen völlig ausreichend. der einzige große nachteil, daß man nur einen externen monitor mit dem gleichen bild wie das interne display anschließen kann, ist natürlich eine sauerei. aber mit dem patch ist das ja erledigt -> www.macparts.de/ibook

    ein größerer monitor zuhause ist sicherlich manchmal ganz befreiend. immer nur das kleine display ist auf die dauer evtl. nervig.
     
  11. tc-one

    tc-one New Member

    Zuhause hab ichs am 17" CRT hängen und missbrauch es zusammen mit ner MS Maus und ner Pro Tastatur als "powermac"
     

Diese Seite empfehlen