iBook OS.X. instalieren + Laufwerk defekt ?!?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von eric1, 13. Februar 2008.

  1. eric1

    eric1 New Member

    hallo,

    ich habe ein altes iBook (das weiße) und möchte dort OS.X. 10.4 neu instalieren.. aber... leider ist das interne laufwerk im A!§!$!% !!

    was nun ??

    ich hätte ein externes laufwerk das ich per USB oder FW anschließen könnte - aber irgend wie geht das nicht mit den C drücken im start modus.. kann mir jemand helfen und weiß ein tip wie ich das nun machen kann !?!?

    hätte zwar ein MacBook Pro aber da is 10.5 drauf und übertragen geht ja nicht - bzw evtl wird es schon gehen aber der rechner is zu lam für 10.5 und 10.4 wäre mir dann lieber.

    danke für eure hilfe !
    gruss
    eric

    p.s. wer fehler findet darf sie behalten und bei geld mangel bei ebay versteigern :)
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    schließe das laufwerk per firewire an und starte dann mit gedrückter "alt" taste.
    jetzt müsste auch die cd in dem startfenster erscheinen.
     
  3. eric1

    eric1 New Member

    habe ich gerade gemacht.. aber kommt leider nur ein komischer bildschirm wo ich die interne auswählen kann aber sonst nix.
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    Vielleicht musst du etwas warten. Macht denn der externe CD-bzw DVD-Brenner merkwürdige Geräusche? Du kannst auch die erste Tiger-CD ins Laufwerk legen und dann in den Systemeinstellungen des iBooks die Installations-CD als Startlaufwerk wählen.
     
  5. eric1

    eric1 New Member

    gewartet habe ich geht leider nix, liest nicht mal. habe es auch mehr mals versucht nix geht.

    das mit starvolumen auswählen habe ich auch gemacht will er auch nicht beim ersten mal hat er sich auf gehängt und bei den anderen malen hat er wieder ganz normal gestartet, aber eben nicht von der DVD.

    normal müsste doch gehen wenn ich das ibook in FW modus mache dann am macbook pro die DVD einlege und das ibook per FW auswähle und dann erst löschen und dann auf das ibook instalieren vom macbook pro oder geht das so nicht ??

    will nicht wirklich auf meinem macbook pro was löschen also bitte keine vermutungen aufstellen.
    :cry:
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Doch, so geht’s natürlich auch. :nicken:
     
  7. Mathias

    Mathias New Member

    Trotz verschiedener Prozessoren? :confused:

    Nächster Tipp: externe Festplatte verwenden.
     
  8. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Er muss natürlich die PPC Version ins Laufwerk stecken.
    Ob der "Host-Mac" ein Intel oder PPC ist müsste doch egal sein.
     
  9. eric1

    eric1 New Member

    habe die PPC version genommen, ging aber leider nicht stand dran auf dieser platte (ibook per FW) kann man nicht instalieren.
     

Diese Seite empfehlen