iBook-PowerBook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von WP, 20. März 2005.

  1. WP

    WP New Member

    Hallo,
    ich tendiere zwischen einem iBook 14'',1,33GHz, 768MB, 80GB, Superdrive und einem PowerBook 12'', 1,5GHz, 758MB, 80GB, Superdrive.
    Benutzen möchte ich den Rechner zur Kommunikation (Internet/E-Mail), zur Bild- und Musikbearbeitung und später vielleicht auch zum Videoschnitt.
    Zu welchem Gerät würdet ich mir raten.
    Vielen Dank für Eure Mühe.
    WP
     
  2. Jimx64

    Jimx64 Gast

    Ich würde, das powerbook nehmen weil das mehr leistung bieten wird...


    Da es *nur* 12" hat wäre es für photo bearbeitung bisschen kleine, aber da kannst du einfach ne 19" an das powerbook an schloießen und dann hast du ja auch gleich 12" und 19"...


    Das ibook ist außerdem nicht so gut wegen dem nicht so guten 14" schirm, habe gehört, dass der nicht so scharf sein soll...


    Ich selber wollte ein 15" powerbook, weil das ne bessere Grafikkarte hat...
    Und halt auch weil 12" für mich zu klein wäre unterwegs...

    Tja ist videobearbeitung wäre kein thema mit dem 12" pb aber ich würde ne exterme firewire festpltte anschließen...

    Mein prolbelm wird sein 2 s ata platten anzuschißen naja vielleicht kennen sich da ja leute aus, die hier mit lesen *gg*



    Also ich hoffe ich konnte bissschen weiter helfen...
     
  3. hm

    hm New Member

    Also wenn PB, dann mindestens 15", der 12er ist beim PB auch den Testberichten nach nicht gerade das gelbe vom:ei: Gerade für Bildbearbeitung kann der Monitor eigentlich nie gross genug sein :)
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Das Powerbook ist wahrscheinlich ein kleines bisschen fixer und fühlt sich deutlich hochwertiger an. Das iBook wirkt auf mich immer etwas billig im Vergleich. Wenn es nicht unbedingt ein Notebook werden muss, würde ich auch mal einen Blick auf den iMac G5 werfen, der bietet ein gutes Rundum-Paket aus flottem Rechner und Monitor.
     
  5. WP

    WP New Member

    Vielen Dank für die Beratung!
     
  6. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    Das iBook ist auf jeden Fall leiser! Wenn dir das wichtig ist, solltest du vom Kauf des 12" PowerBooks Abstand nehmen.

    Ansonsten ist das 12" PB sicher eine gute Investition und dem iBook vorzuziehen!
     
  7. thiesbert

    thiesbert New Member

    Also eine nette Lösung wäre auch wenn du einfach das Superdrive aus den Books raus läßt, da sie nach meiner Meinung auch nichts taugen. Dann nimmst du dir ein 15er Powerbook und ein externes Geäuse mit einem vernünftigen DVD-Brenner.
    Die 15er PBs sind einfach um Welten besser als der Rest der Mannschaft und sind es einfach wert.

    thies
     
  8. teorema67

    teorema67 New Member

    Wenn Videoschnitt, dann PowerBook besser. Allerdings sind GraKa und Monitor des 12" derzeit nicht so toll. Ich hoffe auf eines mit höherer Displayauflösung und besserer GraKa bei der nächsten Revision. Und wegen des Gewichts kein neues 15".
     
  9. ihans

    ihans New Member

    naja im 12" PB ist die Graka aber bedeutend besser als im iBook, außerdem schnellere hd, Investition auf längere Sicht PB. Ich hatte beide, würde im Moment auf jeden Fall PB empfehlen! Auch Bildbearbeitung geht, bes. gut mit ext. Moni
     

Diese Seite empfehlen