iBook Probleme?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von johnboy, 8. April 2004.

  1. johnboy

    johnboy New Member

    Welche Probleme habt Ihr mit Eurem iBook?

    johnboy

    Anhang:
    Mein iBook geht jetzt das zweite mal in Reperatur(Monito friert ein).
    zusätzlich wurde mein Akku schon einmal gewechselt
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

  3. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo.
    iBook G3, 500 Mhz läuft seit fast 3 Jahren ohne Probleme.

    Gruss
    Fiete
     
  4. smartfiles

    smartfiles New Member

    Probleme eigentlich keine ausser
    - Festplatte hört sich an wie eine Kreissäge
    - Guminippel am Bildschirm weg
    - Gehäusekartzer
    - Akku nur ca. 1h Laufzeit
    - Etwas träge mit OS X
    Ansonsten kann ich das Teil nur empfehlen, wenn keine Killerapps drauf laufen müssen.

    Gruss smartfiles
     
  5. majorchiphazard

    majorchiphazard New Member

    Hallo ,

    habe seid Sommer 2002 ein ibook, 700er, 12#, Combo, 20GB, 640MB.
    Mit ausgeliefertem OS 10.1.3 war das Ding echt ne Gurcke, war entäuscht von mac, weil mein erster mac. Dann vor kurzem upgedatet auf 10.3.3 und jetzt läuft es spürbar schneller, bin jetzt zufrieden.
    Ein Problem : der Akku ist nach dieser, meiner Ansicht nach kurzen Dauer,
    hinüber, nur noch 1/2h Laufzeit. Ich sehe es im Moment nicht ein, dass ich für 150€ einen neuen, vielleicht ebenso schlechten Akku als Ersatz kaufen soll und betreibe das Ding jetzt per Netzstecker ( ist eigentlich nicht der Sinn von einem mobilen Rechner... ).
    Alle meine Bekannten mit Dosen Laptops haben keine Probleme mit Ihren Akkus und für damals fast 2000€ kann man doch einen vernünftigen Akku erwarten - aber das ist wieder ein anderes Thema.

    Ach ja, noch was - wenn Du es Dir leisten kannst, kauf den 14er Bildschirm, der 12er ist echt mickrig.

    Gruss mjzh
     
  6. Marks.

    Marks. New Member

    Best zufrieden...

    ... keine Aussetzer, ausreichend Leistung selbst bei Arbeit mit iMovie, PowerPoint, Quicktime-Film umrechnen in andere Formate, iTunes MP3-Rippen und desgleichen mehr.

    Ordentlicher Bildschirm, schöne Tastatur mit sauberer Verarbeitung. Würd's immer wieder kaufen! Natürlich, wenn Geld keine Rolle spielte, wär ein PowerBook 15" eine Ecke schöner. Aber für die 1400, die es derzeit mit Airport Extreme-Karte und Tasche im EDU-Store kostet, ist es das Beste, was derzeit auf dem Markt ist.

    Dass der Akku nach zwei Jahren evtl. schon ganz kaputt ist, ist wohl eher normal. Im Neuzustand und auch jetzt nach fünf Monaten hält er noch fünf bis sechs Stunden durch - das aber wirklich...

    Evtl. lässt sich der Akku auch von einem Reparaturdienst auffrischen, der PM-Service macht sowas beispielsweise (macht sonst Schlüsselduplikate & Namensschildchen, keine Ahnung also, wieviel das taugt...
     
  7. MACsican

    MACsican New Member

    iBook G4 800 seit Januar - seitdem keine Probleme.

    12" Bildschirm ist zwar klein aber "oho" und kann die gleiche Auflösung wie das 14er. War echt erstaunt wie gut es sich auf dem kleinen Display arbeiten lässt - auch mit Office, iMovie und ein wenig Photoshop.

    Ich würde mir immer wieder das 12er holen, da es um einiges handlicher und dazu noch ein paar hundert Euro günstiger ist. Hab mir für den Aufpreis 512 MB Ram, Airport-Karte, Netgear Base, Maus und ne Tasche gekauft.

    Gruss,

    Oli
     
  8. ihans

    ihans New Member

    12" 500, 576mb ram, fast 3 JaHRE

    - Akku defekt
    - 3.Netzteil
    -Gumminoppen an Bildschirm und Boden ab(2Stück)
    -Verschluß defekt(mein Hund)
    -Festplatte etwas laut

    -->Das Teil wird jeden Tag bei jedem Wetter auf dem Fahrrad mit zur Uni genommen, dafür ist es 1a, läuft problemlos ohne Kernelpanics usw
     
  9. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    - keine Probleme
    - extrem zufrieden
    - für mein Anwendungsgebiet allgemeine Officefunktionen und auch mal ein Game (zB NWN oder Diablo2) sehr gut
    - nur der Klang der Maustaste am Touchpad ist etwas laut ;)
     
  10. Hodscha

    Hodscha New Member

    Ende Februar 2003 gekauft und innerhalb von 13 Monaten war es dreimal (!) defekt.
    Zuerst war der Netzwerkstecker defekt, dann das Logicboard und nun ist das Logicboard schon wieder kaputt.
     
  11. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    hab das 14" iBook G4/933 mit 640 MB Ram.

    Probleme :
    1-
    An den Stellen, wo ich die Hände ablege um zu tippen, ist ein leicher " grünlicher Stich " zu sehen, als würde man permanent mit fettigen Händen davor sitzen ! Das ärgert mich, dass das nach 6 Monaten leicht sichtaber ist.
    2-
    Das Combolaufwerk ist meiner Meinung viel zu laut !!! Das stört !!!
    Hatte vorher das G3 iBook, da war es angenehm leise.



    Ansonsten ist das iBook zu empfehlen ! Ich würde es mir SOFORT wieder kaufen. Von der Geschwindigkeit ist es wirklich ausreichend ! Ich würde auch eher das 14" kaufen.
    Schön und schnell.

    Gruss
     
  12. co96

    co96 New Member

    Habe das 700er mit Cd und habe mich bisher erst einmal von dem guten Stück trennen müssen weil das Logic-Board hin war :rolleyes:

    Ansonsten wunderbar für die Strassenbahn oder wenn auf 'ner Fete die falsche Musik läuft :cool:

    -co96
     
  13. Thunderblade

    Thunderblade New Member

    BTW das mit den Verfärbungen hatten wir doch hier schonmal, hat eigentlich jetzt mal jemand eine Reinigung versucht und kann davon berichten?
     
  14. Hodscha

    Hodscha New Member

    Vor der Benutzung einfach die Hände waschen und bei der Nutzung keine Chips essen :cool: :cool: :cool:
     
  15. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    iBook 800 läuft seit knapp zwei Jahren ohne Fehler, einfach perfekt, jedoch hat das Display seit ca. 'nem halben Jahr ein Backlight Problem. Wenn ich das Display auf mich zu bewege geht's Licht aus. Dann muss ich es zuklappen und wieder aufklappen und dann gehts wieder. Wenn ich also nicht ständig mit dem Winkel rumwerkel gehts.
     
  16. Kola

    Kola New Member

    G3 600 MHZ, 12'' Combo, 640 RAM
    --> gekauft vor knapp 2 Jahren

    - Nach 10.2 war es recht langsam. Jetzt mit 10.3.3 spürbarer Performanceboost (war wirklich erstaunt!)

    - Akku leider sehr schwach, hält nur noch eine Stunde bei Textverarbeitung + iTunes (aber das ist wohl normal)

    - Ein einzelner Pixelfehler

    Fazit: Mein erster Mac und nicht mein letzter. Werde entweder wieder ein 12er iBook oder, wenn es das Konto mitmacht, ein 12er Powerbook kaufen (die sind tatsächlich noch schicker als die iBooks =))
     
  17. suj

    suj sammelt pixel.

    seit November 02 keine Probleme damit. :ei:
     
  18. boedecker

    boedecker New Member

    Ich hatte das G3 iBook 900. Es war nicht schlecht aber das G4 iBook ist erheblich besser. Die Tastatur, Bluetooth intern, Airport Extreme usw. Ich habe es nicht bereut und würde es immer wieder kaufen.
    Gruß
    boedecker
     
  19. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Mein Touchpad ist etwas seltsam. Manchmal verspringt mir der Mauszeiger ohne erkennbaren Grund und ist dann erst nach einigen Sekunden wieder zu "bändigen". Ohne Maus ist das iBook (für mich) also relativ schwer zu bedienen. Aber da ich die weiße Apple-Maus, die meinem G5 beilag, noch übrig hatte, ist das alles halb so wild...
     
  20. Raphi

    Raphi New Member

    Bei meinem iBook 800 G3 12" tritt dieses Problem vereinzelt auch auf - hab schon an einen Wackelkontakt gedacht...

    Hat jemand eine Lösung?

    Danke, Raphi
     

Diese Seite empfehlen