iBook schneller machen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von M189CM75, 3. März 2003.

  1. M189CM75

    M189CM75 New Member

    Hallo,
    ich bin stolzer Besitzer eines vor geraumer Zeit mal sehr aktuellen iBooks (600MHz + 128MB + 8MB GraKa + OS 10.1).
    Leider ist die Kiste viel zu langsam, also dachte ich an den Kauf eines 512MB-Speicherriegels. Vorher habe ich aber noch einige Fragen:
    Wo gibts den Speicher am günstigsten (DSP 109,-¬)?
    Wird die Akkulaufzeit negativ beeinflusst?
    Hat ein Update auf OS 10.2 positive Auswirkungen auf Geschwindigkeit/Akku?
    Wenn ja - wo bekomme ich das am günstigsten?

    Oder wäre es besser eine Bank zu überfallen und ein neues 12" Powerbook kaufen?
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    DSP ist eine gute Adresse - ausserdem hast du da die Gewähr, dass du auch einen RAM-Riegel erhälst, der den Apple-Spezifikationen entspricht.

    Die Akkulaufzeit wird positiv beeinflusst, da die Festplattenzugriffe drastisch abnehmen.

    10.2 hat andere Vorteile als Geschwindigkeit oder Akku-Dauer. "Jaguar" bekommst du bei jedem Online-Händler oder bei einem Apple-Laden.

    Mit dem Banküberfall kannst du noch warten. Du wirst dein iBook mit dem zusätzlichen RAM-Baustein wieder lieben ;-)

    P.S: und willkommen bei uns.
     
  3. morty

    morty New Member

    macixus hat wiedermal recht ! ... wie immer *g* der meister hat gesprochen *lacht*

    ich habe auch schon viel geschaut, aber billiger als DSP auch nix finden können, werde auch dann dort zuschlagen müssen, weil mit 128 gehts also gar nicht, mit 256 so lala, aber vernünftig erst mit 640 MB, vorallem, wenn man mehrere programme offen hat !

    grüße, morty
     
  4. carter320

    carter320 New Member

    also ich muss mich jedes mal wundern wenn ich zu lesen bekomme (geld fuer ein apple laptop) aber 10¬ mehr sind ich fuer speicher zu viel.
    zudem wird dsp hochgepriesen obwohl sie keine markenware verkaufen...
     
  5. morty

    morty New Member

    glaub ich alles, aber wo gibts denn Markenspeicher zu nem vernünftigen Preis ?
    ich würd auch gerne besseren haben wollen, aber keine 170 Euro für den zahlen wollen ...

    ich finde leider keinen, der den hat oder liefern kann, die wollen ein Vermögen haben :-(

    gruß
     
  6. Anindo

    Anindo New Member

    Hab letztens auch noch mal Speicher gekauft. Bei DSP 59 Euronen plus Versandt. Hab den bei Atelco für 34 Bugs bekommen. Is natürlich nur für PC;-)
     
  7. morty

    morty New Member

    aber nicht für 512 SO DIMMs

    Atelko hat gar keine 512 SO lieferbar, auch nicht auf Bestellung, zumindest haben sie das heute gesagt, da war ich heute gewesen ...
     
  8. hobie

    hobie New Member

    Bei Cyberport und alternate.de gibt es 512er Kingston Riegel für 119,-
     
  9. TomPo

    TomPo Active Member

    Bei Cyberport gibt es keine Kingston SO-Dimm-Riegel für 119 EUR.
    Von Kingston kannst Du da nur SD-RAM bzw DDR-RAM erwerben.
     
  10. TomPo

    TomPo Active Member

  11. hobie

    hobie New Member

  12. morty

    morty New Member

    der Link geht mit Jag nicht :-(
    wer noch mal selber suchen ...
    THX

    so gefunden ...
    232 Euro für den 512 SO DIMM, das ist ja wirklich empfehlenswert günstig, naja, ich kann mich noch so eben bremsen, mußte meinen zuckenden Finger fast festbinden ;-)
     
  13. morty

    morty New Member

    doch, bekommt man bei Cyberport => 232 Euro

    nen Link bekomm ich leider nicht hin :-(
     
  14. Anindo

    Anindo New Member

    Ich habe zur keiner Zeit behauptet 512 MB gekauft zu haben. Natürlich waren es nur 256 MB, aber die Preisdifferenz wird wohl auch bei größeren Riegeln nicht anders sein. Vielleicht solltest du dir mal ne Brille zulegen...

    PS:abgesehen davon war das eh letztes Jahr, also nicht als Preisliste verstehen.
     
  15. morty

    morty New Member

    hi,
    es ging aber doch definitiv ausschließlich um 512 MB, s.o.

    ich habe jetzt dann Kingston bei alternate für 130 bestellt

    gruß, morty
     
  16. Eule

    Eule New Member

  17. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    Ein weiterer Trick zum (nicht nur) iBook beschleunigen ist MacAAM vom Heise Verlag: Damit kann man Festplatten, welche das Acoustic Management unterstützen (also die meisten modernen Festplatten), erheblich beschleunigen. Natürlich werden sie dadurch auch lauter; es gibt eben nichts umsonst.

    Das Tool gab es nur für OS 9, im Classic wird es nicht laufen, da es von da aus keinen Zugriff auf die Festplatte hat.
    Probleme gibts keine damit; wird eine Festplatte nicht unterstützt, geschieht nichts. Ansonsten gibt es Optionen zum Umschalten zwischen Leise und Laut, sprich Langsam und Schnell.

    Den Link weiss ich nicht mehr, du musst halt irgendeine Suchfunktion bemühen...
     
  18. hobie

    hobie New Member

    Sag mal wie schaust du denn?

    Gib mal bei cyberport in der "Schnellsuche" (das ist oben direkt unter dem orangenen Balken) und gib dort "kingston 512" ein. Wähle im Fenster rechts daneben "alle Shops" aus und klicke dann auf "go". Warte 3 Sekunden, scrolle dann ganz nach unten auf der Seite und klicke dann auf die "2", das ist gleich rechts neben der roten "1". Warte wieder 2 sekunden und scrolle das Fenster dann bis ganz nach unten. Dort wirst du ein "512 MB Kingston SDRAM SO-DIMM PC100/133 LP" für 119 Euronen finden!
     
  19. spock

    spock New Member

    der MacAAM funktioniert leider nur bei ganz wenigen 2,5" Festplatten (z.B. Toshiba) ;

    trotzdem ist Festplatte ein gutes Stichwort, denn man kann die Geschwindigkeit durch Einbau einer neueren, schnellen Festplatte mit grossem Cache (also 5400rpm, 8 oder 16MB Cache) sehr positiv beinflussen, das gesamte OS und insbesondere den Finder....
     
  20. smartfiles

    smartfiles New Member

    spock

    Weist Du welche Bauhöhe der HD in das iBook 500 DV (2001) passt? Die 20Gb IBM die mir Apple gleich als Option eingebaut hat macht einen unheimlichen lärm. (Dauersurren) Man könnte meinen, dass ich eine Serverplatte am laufen habe.

    Gruss smartfiles
     

Diese Seite empfehlen