ibook soll via XP drucken(probier seit 6h)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SHX, 2. Dezember 2003.

  1. SHX

    SHX New Member

    also vorab:
    ich hab hier im forum gesucht, sowie massiv gegoogelt
    da wurde die windowsdrucker via samba methode angeboten die leider nicht geklappt hat :(
    dann hab ich natürlich mal einfach mit windows drucker probiert was auch nciht funktioniert hat!
    am XP-Computer ist drucker sharing für UNIX aktiviert(auch mal rebooted)
    als TCP/IP drucker hab ich auch schon probiert!

    es läuft folgerndermaßen ab:
    wenn ich auf windows drucker geh seh ich ihn tadellos kann ihn auswählen und ich wähle dann immer allgemein!
    dann probier ich drucken und es kommt wird bearbeitet er spooled die seiten aber es kommt nix an!
    bin jetzt rahtlos,is ja mein 2ter tag mit ibook :D
    bis jetzt wars toll
    - hab alle probleme (10.3.1 update,dmg files mount problem,..) bis jetzt gemeistert und hab auch nicht vor jetzt zu scheitern!
    ich hab OS X 1.3.0 (Panther)
    der drucker is ein HP Deskjet 710c
    hängt an Dose: XP Pro
    alles verbunden via LAN!

    Danke im voraus für Eure Hilfe!
     
  2. Achmed

    Achmed New Member

    Hast Du den Drucker in Windows freigegeben?

    Er sollte eigentlich auftauchen wenn Du unter OSX den Menüpunkt "Mit Server verbinden" ausführst??

    So rein theoretisch gesehen.
     
  3. SHX

    SHX New Member

    asso hät ich noch explizit schreiben müssen!
    sorry
    drucker ist selbstverständlich unter windows freigegeben!!

    ich kann mit smb://
    auf meinen XP rechner zugreifen und seh alle ordner allerdings den drucker nicht!
    den seh ich nur im drucker einrichten menu!

    brauch ich da samba auf der dose auch?
     
  4. lemming

    lemming New Member

    Installier mal auf der Dose einen PostScript Treiber für den HP Drucker. probiers mit dem dann und lass gleich die HP Treiber weg und nimm die von Windows.

    Damit bekommst du jeden Drucker zum drucken.

    lemming
     
  5. lemming

    lemming New Member

    *argh* auf zitat gedrückt statt auf edit
     
  6. SHX

    SHX New Member

    ich hab von anfang an gleich dir std treiber von windows genommen
    ich versuch das jetzt mit dem postscript treiber
     
  7. crashtron

    crashtron New Member

    also meine Erfahrung mit Drucker an WinXp Dose und Panther sehen so aus.

    1. Drucker an WinXP freigegeben

    2. Panther -> Systemeinstellungen -> Drucker -> Drucker hinzufügen -> Windows Drucker -> den Rechner ausgewählt -> Benutzername und Passwort eingegeben -> den freigebenen Drucker ausgewählt -> passenden Gimp-Print Treiber ausgewählt -> Ok geklickt

    3. gedruckt

    alles wunderbar einfach du mußt nur gucken, dass du den passenden Gimp-Print Treiber wählst

    gruß
    crashtron
     
  8. SHX

    SHX New Member

    das is das problem es gibt meinen drucker da nicht!
    ich geh jetzt mal das ganze mit ghostscript an!
    obwohl eine flottere methode wär schon netter :)
     
  9. SHX

    SHX New Member

    argh!
    so hab jetzt pickfeinen post script drucker installiert mit redirect port zu meinem!
    ich kann auch mit dem postsciptdrucker eine testseite machen dh der rediredt und alles geht!
    wenn ich allesdings am ibook versuche was zu drucken passiert nichts!
    weder über windows drucker noch über erweitert/windowsdrucker via samba!
    einzige veränderung: druckauftrag wird jetzt als gestoppt am ibook angezeigt


    hat sonst noch jemand eine idee?
     
  10. SHX

    SHX New Member

    JAAAAWOHL!!
    geschafft!
    erwollte den Apple Personal Laserwriter NTR haben mit druckt er!
    GEILO!

    danke für eure seelische unterstützung :D
    und bis zu meinem nächsten problem :p
     

Diese Seite empfehlen