ibook stürzt beim printen ab

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von arlindo, 23. Februar 2006.

  1. arlindo

    arlindo New Member

    Habe mein altes ibook (G3 900 640ram) von 10.4.4 auf 10.4.5 geupdatet. Läuft alles ok ausser: kann nichts mehr printen.
    Habs versucht in Safari, Vorschau, mail, iPhoto, itunes.
    es passiert immer folgendes:
    - wähle den Printdialog -> es passiert gar nichts
    - oder:wählen den Printdialog -> beachball dreht, passiert nichts, muss progi abschiessen
    -oder:wählen den Printdialog -> programm stürzt direkt ab

    hatte das auf 10.4.4 nicht.
    Irgend welche Ideen?
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ich würde einmal probieren das Comboupdate auf 10.4.5 laufen zu lassen. Ist zwar wesentlich grösser und muss speziell heruntergeladen werden, ist aber häufig besser als einfach vom Updater zu starten.


    Gruss GU
     
  3. arlindo

    arlindo New Member

    also hab mir das comboupdate runtergeladen, drüberlaufen lassen, rechte repariert und....
    immer noch dasselbe, texteditor, mail stürzen direkt ab.
    shit happens.
    danke auf jedenfall.
     
  4. DeepSleep

    DeepSleep New Member

    schmeiß mal den druckertreiber raus und installiere ihn neu.

    viel glück
     
  5. arlindo

    arlindo New Member

    hab jetzt folgendes rausgefunden:
    drucken geht in iphoto und vorschau, also jeweils bilder (jpg, gif).
    texteditor, safari, itunes (playlists), mail stürzen jeweils sofort ab.

    äusserst eigenartig, nicht?
     
  6. arlindo

    arlindo New Member

    Niemand eine weitere Idee?

    hab mich unter einem anderen user eingeloggt, das Problem bleibt aber genau gleich.

    "schmeiß mal den druckertreiber raus und installiere ihn neu."
    wo genau find ich den?
     
  7. DeepSleep

    DeepSleep New Member


    2 möglichkeiten:

    a) Druckerdienstprogramm
    b) Systemeinstellungen
     
  8. DeepSleep

    DeepSleep New Member

    hier findest du printer repair programme. chte darauf das richtige für dein betriebssystem runter zu laden.
     
  9. Taleung

    Taleung New Member

    .....oder den Drucker noch mal neu installieren.
    Evtl. von der Herstellerwebsite das Update fuer den Drucker laden.
     
  10. arlindo

    arlindo New Member

    super, habe mit dem repairproggramm die treiber runtergeschmissen und dann alle frisch geladen. funktioniert wieder alles tadellos.

    vielen dank
    arlindo

    (ps: ist aber eigentlich nicht besonders fortschrittlich von OSX, dass man nach einem upgrade diese treiber frisch installieren muss...., nicht?)
     
  11. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Muss man normalerweise ja auch nicht...

    Übrigens lautet das deutsche Wort "DRUCKEN"! :cool:
     

Diese Seite empfehlen